Skispringen

Heim-Weltcup: Deutsche Skispringer nur Sechste
Heim-Weltcup
Deutsche Skispringer nur Sechste

In Klingenthal erwischen die deutschen Skispringer bei komplizierten Bedingungen einen ganz schlechten Tag. Der Bundestrainer sucht danach keine Ausreden. Bei den Frauen feiert eine deutsche Springerin bei einer Premiere einen Podestplatz.

 mehr »
Von Biathlon bis Rodeln: Das bringt der Wintersport am Samstag
Von Biathlon bis Rodeln
Das bringt der Wintersport am Samstag

Die deutschen Biathleten müssen sich beim Weltcup in Hochfilzen nach ihrem verpatzten Auftakt erheblich steigern. Die DSV-Skispringer suchen in Klingenthal nach ihrer Form. Im Super-G will Ski-Star Viktoria Rebensburg nach ihrem Sieg zum Saisonstart ...

 mehr »
Skispringen in Klingenthal: Freitag: Erster gemeinsamer Wettbewerb „einfach klasse“
Skispringen in Klingenthal
Freitag: Erster gemeinsamer Wettbewerb „einfach klasse“

Der deutsche Skispringer Richard Freitag blickt mit Vorfreude auf den ersten gemeinsamen Weltcup von Männern und Frauen in Deutschland.

 mehr »
Wegen Verletzungsmisere: Skisprung-Bundestrainer Bauer: „Alles auf den Prüfstand“
Wegen Verletzungsmisere
Skisprung-Bundestrainer Bauer: „Alles auf den Prüfstand“

Den Weltcup-Winter können Andreas Wellinger, Carina Vogt und weitere deutsche Top-Skispringer derzeit nur als Zuschauer verfolgen. Reha oder Training statt Schanzen-Spektakel lautet ihr Programm. Vor allem eine Verletzung macht dem Team zu schaffen. ...

 mehr »
Lust und Frust im Doppelzimmer: Geiger stark, Eisenbichler im Tief
Lust und Frust im Doppelzimmer
Geiger stark, Eisenbichler im Tief

Bei der WM in Seefeld feierten sie gemeinsam Medaillen, im Weltcup teilen sie immer das Doppelzimmer: Geiger und Eisenbichler prägten das deutsche Skispringen 2019. Doch zurzeit hält nur einer der beiden in der Weltspitze mit.

 mehr »
Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag
Vorschau
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Bei den Biathleten geht der Weltcup-Auftakt in Östersund zu Ende, die Alpinen sind noch einmal in Nordamerika gefordert. Eine weitere Chance auf Podestplätze gibt es für Skispringer und Kombinierer.

 mehr »
Weltcup Skispringen: Geiger beendet die Flaute - „Natürlich eine super Sache“
Weltcup Skispringen
Geiger beendet die Flaute - „Natürlich eine super Sache“

Im dritten Weltcup das erste Podium: Der zweite Platz für Karl Geiger ist auch für den neuen Bundestrainer Stefan Horngacher eine Erleichterung. Dreifach-Champ Eisenbichler steckt dagegen im Tief.

 mehr »
Ski alpin bis Ski Freestyle: Das bringt der Wintersport am Samstag
Ski alpin bis Ski Freestyle
Das bringt der Wintersport am Samstag

Bei den Biathleten beginnt das Final-Wochenende in Östersund. Für die Snowboarder und die Skispringerinnen geht der Weltcup programmgemäß los, die Bob- und Skeletonfahrer starten in Lake Placid dagegen leicht verspätet in die Saison.

 mehr »
Ausblick: Das bringt der Wintersport am Sonntag
Ausblick
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Im Wintersport bringt der Sonntag Wettkämpfe bei den Nordischen, den Alpinen, den Biathleten, den Langläufern und den Rodlern.

 mehr »
Weltcup in Ruka: Skispringer noch nicht top - Eisenbichler: „Weiterarbeiten!“
Weltcup in Ruka
Skispringer noch nicht top - Eisenbichler: „Weiterarbeiten!“

Die erfolgsverwöhnten deutschen Skispringer sind auch im finnischen Ruka recht weit von den Podestplätzen entfernt. Ein Oberstdorfer ist wie schon zum Weltcup-Auftakt im Wisla der beste DSV-Adler, ein Dreifach-Weltmeister verpasst fast den zweiten ...

 mehr »
Anzeige