Smart

Staffelung nach Fahrzeuglänge geplant: Gebühr für Bewohnerparken in Bremen wird deutlich steigen
Staffelung nach Fahrzeuglänge geplant
schließen X
Bisher 24 Kommentare

In Bremen wird die Zahl der Bewohnerparkzonen in den nächsten Jahren deutlich steigen. Auch mit der Gebühr, die motorisierte Anwohner zu zahlen haben, wird es aufwärts gehen. Die Grünen fordern dies vehement.

 mehr »
Co-Working-Space für Delmenhorst: Ein Raum für kreative Köpfe
Co-Working-Space für Delmenhorst
Ein Raum für kreative Köpfe

Jung, digital, unabhängig – an Berufstätige mit diesem Profil richten sich sogenannte Co-Working-Spaces. Diesen Trend der Arbeitswelt will Kommunalpolitiker Alexander Mittag (SPD) nach Delmenhorst holen.

 mehr »
Maritimes Zentrum im Fischereihafen: Mehr Digitalisierung in den Bremischen Häfen
Maritimes Zentrum im Fischereihafen
Mehr Digitalisierung in den Bremischen Häfen

Wie neue Entwicklungen im Bereich Digitalisierung und Künstliche Intelligenz helfen können, Hafenabläufe zu optimieren, das will Häfensenatorin Claudia Schilling bündeln und fördern.

 mehr »
Serie: Wohnen im Wandel der Zeit (7): Warum man die Zukunft nicht der Technologie überlassen darf
Serie: Wohnen im Wandel der Zeit (7)
Warum man die Zukunft nicht der Technologie überlassen darf

Zukunftsvisionen sind häufig von Technologie und Digitalisierung geprägt. Beim Thema Wohnen ist das gefährlich, weil es die eigentlichen Probleme in den Hintergrund drängt, meint Felix Wendler.

 mehr »
Serie: Wohnen im Wandel der Zeit (6): Wie Experten die Zukunft des Wohnens sehen
Serie: Wohnen im Wandel der Zeit (6)
Wie Experten die Zukunft des Wohnens sehen

Die Stadt wird begehrt bleiben – darüber herrscht größtenteils Einigkeit. Für wen und in welcher Form, ist hingegen umstritten. Wir haben mit Experten fünf zentrale Fragen zur Zukunft des Wohnens besprochen.

 mehr »
Kommunalpolitik: Ein Mangel an Transparenz
Kommunalpolitik
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Nichtöffentliche Vorbesprechungen von Verwaltung und Politik führen mitunter dazu, dass es in den öffentlichen Sitzungen an Transparenz und nachvollziehbarer Debatte fehlt.

 mehr »
Modellprojekt Smart City: Gut durchdachte Bewerbung
Modellprojekt Smart City
Gut durchdachte Bewerbung

Die Stadt Delmenhorst will über den bundesweiten Wettbewerb „Modellprojekte Smart Cities“ Fördermittel in Millionenhöhe gewinnen. Für die Teilnahme ist allerdings eine umfangreiche Vorbereitung vonnöten.

 mehr »
Brand in Findorff: Auto einer Immobilienfirma steht in Flammen
Brand in Findorff
Auto einer Immobilienfirma steht in Flammen

In der Nacht zu Dienstag ist in Findorff ein Auto komplett ausgebrannt. In der Vergangenheit kam es immer wieder zu Anschlägen auf Immobilienfirmen.

 mehr »
Geschäftsbericht: Blinzeln ist erlaubt
Geschäftsbericht
Blinzeln ist erlaubt

Bei Smarteye in Verden können sich die Patienten jetzt mit einer speziellen Methode die Augen lasern lassen. Deutschlandweit wendet nur eine Handvoll Anbieter diese Technik an.

 mehr »
„Plattform Urbane Mobilität“: Zukunft der Mobilität: Warum Bremen mit den Autobauern zusammenarbeitet
„Plattform Urbane Mobilität“
Zukunft der Mobilität: Warum Bremen mit den Autobauern zusammenarbeitet

Weniger Lärm, mehr Platz: Städte und Autohersteller arbeiten zusammen an den Verkehrskonzepten der Zukunft. Bremen gehört zum Kreis der neun Städte.

 mehr »
Anzeige