Snowden

Russland
Snowden wirbt um Asyl in Deutschland

Der Whistleblower Edward Snowden, der eine ausufernde Internet-Überwachung durch westliche Geheimdienste enthüllte, würde immer noch gern politisches Asyl in Deutschland bekommen. „Ich glaube, dass jeder, der einigermaßen objektiv auf die Geschichte ...

 mehr »
Gegen rasche Veröffentlichung: Schutz von Whistleblowern: Deutschland lehnt EU-Vorstoß ab
Gegen rasche Veröffentlichung
Schutz von Whistleblowern: Deutschland lehnt EU-Vorstoß ab

Die EU will Hinweisgeber besser vor Repressalien schützen - doch das Wie ist umstritten. Deutschland lehnt einen Vorstoß ab, nach dem Whistleblower völlig frei entscheiden könnten, wie sie Missstände melden.

 mehr »
Zugang zu riesigen Datenmengen: Britische Massenüberwachung von Internet-Daten rechtswidrig
Zugang zu riesigen Datenmengen
Britische Massenüberwachung von Internet-Daten rechtswidrig

Nach den Enthüllungen von Edward Snowden war die Empörung groß: Der britische Geheimdienst zweigte riesige Mengen von Kommunikationsdaten ab und filterte sie auf Terrorhinweise. Das hätte so nicht geschehen dürfen. Aber: Sind Rechte von ...

 mehr »
Snowden auf Hacker-Kongress: Seid skeptisch

Whistleblower Edward Snowden hat die Hacker-Community zum kritischen Handeln aufgerufen. Ein Hacker sei jemand, der zweifle und hinterfrage, sagte der 34-Jährige, der per Video zugeschaltet worden war, auf dem Chaos Communication Congress in ...

 mehr »
     
  • 1
  •