Soziales

Sexualität
Grüne: Kommunen sollten Sexdienste für Pflegebedürftige bezahlen

Pflegebedürftige und Behinderte sollen laut einer Grünen-Abgeordneten in Zukunft Sex mit Prostituierten bezahlt bekommen. Eine Finanzierung für Sexualassistenz sei vorstellbar, sagte die pflegepolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion der Grünen, ...

 mehr »
Kluft bei Löhnen: Wolfsburg Spitzenreiter beim Einkommen
Kluft bei Löhnen
Wolfsburg Spitzenreiter beim Einkommen

Die Kluft beim Einkommen in Deutschland ist enorm. Im Mittel verdient ein Wolfsburger mehr als doppelt soviel wie ein Bürger im sächsischen Erzgebirge. Abgehängt bleibe vor allem der Osten, klagt die Linke.

 mehr »
Frostige Nächte: Mit dem Kältebus für Obdachlose durch München
Frostige Nächte
Mit dem Kältebus für Obdachlose durch München

Eisige Temperaturen machen besonders Obdachlosen das Leben schwer. Ehrenamtliche sind mit Kältebussen unterwegs und versorgen Hilfsbedürftige mit Tee, Kaffee und einer warmen Mahlzeit.

 mehr »
Gegen Rückzug ins Nationale: Wirtschaft und Gewerkschaften sagen Populismus den Kampf an
Gegen Rückzug ins Nationale
Wirtschaft und Gewerkschaften sagen Populismus den Kampf an

Viele Deutsche fühlen sich bedroht. Sollen also die Grenzen wieder stärker abgeriegelt werden? Die Arbeitgeber und die Gewerkschaften halten gar nichts davon.

 mehr »
Nur bei entstellender Wirkung: Angleichung unterschiedlicher Brüste: Wann die Kasse zahlt
Nur bei entstellender Wirkung
Angleichung unterschiedlicher Brüste: Wann die Kasse zahlt

Schönheitsoperationen werden nur in seltenen Fällen von der Krankenkasse bezahlt. In der Regel dann, wenn es wirklich notwendig ist. Ein Gericht hat dazu ein Urteil gesprochen.

 mehr »
Bis zum Jahr 2022: Gröhe: Beiträge zur Pflegeversicherung bleiben stabil
Bis zum Jahr 2022
Gröhe: Beiträge zur Pflegeversicherung bleiben stabil

Nach der soeben erfolgten Anhebung der Beiträge zur Pflegeversicherung sollen diese laut Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe vorerst nicht weiter steigen.

 mehr »
Soziales
Gröhe: Beiträge zur Pflegeversicherung bleiben bis stabil

Nach der soeben erfolgten Anhebung der Beiträge zur Pflegeversicherung sollen diese laut Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe vorerst nicht weiter steigen. Er gehe "auf heutiger Basis davon aus, dass die Beiträge bis zum Jahr 2022 stabil ...

 mehr »
Gesellschaft
Kälte: Athen öffent Metro-Stationen für Obdachlose

Wegen der anhaltenden Kälte werden im Athener Stadtzentrum bis auf Weiteres fünf Metro-Stationen über Nacht für Obdachlose offen gehalten. Auch vier beheizte Hallen stünden für die Menschen bereit, teilte die Stadtverwaltung mit. Zudem seien ...

 mehr »
Frauen
Schwesig: Frauenquote in Aufsichtsräten umgesetzt

Die Umsetzung der Frauenquote kommt nach Ansicht von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig voran. "Die Quote wirkt", sagte die SPD-Politikerin den Zeitungen der Funke Mediengruppe. "Wir haben mehr Frauen in Führungspositionen." Nach einem ...

 mehr »
Soziales
Finnland testet Grundeinkommen auf nationaler Ebene

Helsinki (dpa) – Finnland will herausfinden, ob ein Grundeinkommen das soziale System des Landes vereinfachen kann. 2000 zufällig ausgewählte Arbeitslose sollen ab Januar anstelle von Arbeitslosengeld 560 Euro im Monat bekommen, ohne dass daran ...

 mehr »
Anzeige