Soziales

Lange Liste von Ärgernissen: Nur jeder Vierte hält Deutschland für gerecht
Lange Liste von Ärgernissen
Nur jeder Vierte hält Deutschland für gerecht

Nur jeder vierte Deutsche beurteilt die Verhältnisse hierzulande alles in allem als gerecht. Dagegen finden 29 Prozent der Bundesbürger, dass es weitgehend ungerecht zugeht, 11 Prozent sogar "ganz und gar ungerecht", wie eine Forsa-Befragung für den ...

 mehr »
Krankenkassen: Telefonische Mitgliederwerbung kann unzulässig sein
Krankenkassen
Telefonische Mitgliederwerbung kann unzulässig sein

Telefonische Werbung ist lästig - und im Fall von Krankenkassen auch nicht ohne weiteres zulässig. Wird eine Kasse dabei erwischt, wie sie Mitglieder am Telefon abwerben will, droht eine Strafe.

 mehr »
Hilfe zu Weihnachten: Was Verbraucher beim Spenden wissen müssen
Hilfe zu Weihnachten
Was Verbraucher beim Spenden wissen müssen

Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Viele Organisationen bitten derzeit um Unterstützung. Eine Studie zeigt aber: Nicht immer können Spender erkennen, was mit ihrem Geld passiert. Daher sollten sie vor der Gabe genau hinschauen.

 mehr »
Urteil eines Sozialgerichts: Handballtrainer sind abhängig beschäftigt
Urteil eines Sozialgerichts
Handballtrainer sind abhängig beschäftigt

Wenn ein Trainer für einen Sportverein auf Honorarbasis arbeitet, liegt nicht immer eine Selbstständigkeit vor. In einem Fall erkannte das Sozialgericht Heilbronn eine abhängige Beschäftigung. Das hatte Folgen für den Verein.

 mehr »
Status des Hauses entscheidend: Urteil: Kinderlärm kein Grund für Mietminderung
Status des Hauses entscheidend
Urteil: Kinderlärm kein Grund für Mietminderung

Stampfen, Springen, Schreien - in manchen Familien kann es richtig laut werden. Für Nachbarn ist das nicht immer ein Grund zur Freude. Allerdings können sie nur wenig dagegen tun. Das gilt vor allem, wenn sie in einem familienfreundlichen Mietshaus ...

 mehr »
Finanztipp für Eltern: Kinderberücksichtigungszeiten können Rente erhöhen
Finanztipp für Eltern
Kinderberücksichtigungszeiten können Rente erhöhen

Eltern können zeitweise oft weniger arbeiten als Kinderlose. Um dem finanziellen Nachteil entgegenzusteuern, gibt es die Möglichkeit, die entsprechenden Zeiträume beim Rentenantrag berücksichtigen zu lassen.

 mehr »
Tipps für Schuldner: Weihnachtsgeld vor Pfändung schützen
Tipps für Schuldner
Weihnachtsgeld vor Pfändung schützen

Das meiste, was ein Schuldner verdient, wird gepfändet. Beim Weihnachtsgeld gibt es einen pfändungsfreien Betrag. Doch wer diesen behalten will, muss jetzt aktiv werden.

 mehr »
Unzulässig: Hartz IV nicht für Unterhaltsschulden heranziehen
Unzulässig
Hartz IV nicht für Unterhaltsschulden heranziehen

Das Arbeitslosengeld II, landläufig auch "Hartz IV" genannt, gilt als absolutes Existenzminimum. Daher dürfen die Leistungen auch nicht gepfändet werden, wenn ein Empfänger seine Unterhaltszahlungen nicht begleicht. Das zeigt ein Urteil aus ...

 mehr »
Geben mit gutem Gewissen: Worauf es beim Spenden ankommt
Geben mit gutem Gewissen
Worauf es beim Spenden ankommt

Eigentlich ist es bekannt: Die Spendenbereitschaft vieler Deutsche in der Vorweihnachtszeit wird oft von Betrügern ausgenutzt. Doch manchmal muss man schon sehr genau hinschauen, um sie zu erkennen. Worauf zu achten ist:

 mehr »
Säen, ernten, essen: Im Gartenclub entdecken Stadt-Kinder die Natur
Säen, ernten, essen
Im Gartenclub entdecken Stadt-Kinder die Natur

Wie pflanzt man Tulpen, wie macht man Meisenknödel und was ist Topinambur? Im Gartenclub können Kinder Natur hautnah erleben. Doch bei dem bundesweit einzigartigen Projekt geht es auch um Teamgeist und Verantwortung.

 mehr »
Anzeige