SPD

SPD
Scholz unterstützt Nahles' Plan für Sozialstaatsreform

Kann sich die SPD durch das Zurückdrehen der von ihr eingeführten, aber ungeliebten Hartz-Reform noch retten? Die Parteichefin will es versuchen. Andrea Nahles hat bei ihren Plänen für eine Abkehr von Hartz IV offensichtlich die Rückendeckung von ...

 mehr »
SPD
Scholz unterstützt Nahles' Plan für Sozialstaatsreform

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat bei ihren Plänen für eine Abkehr vom Sozialsystem Hartz IV und damit eine Neuausrichtung der Partei offensichtlich die Rückendeckung von Vizekanzler Olaf Scholz. Die Zeit habe sich gewandelt, die SPD schlage ...

 mehr »
SPD
Plagiatsverdacht: FU Berlin prüft Dissertation von Giffey

Wegen eines Plagiatsverdachts prüft die FU Berlin die Doktorarbeit von Familienministerin Franziska Giffey. Die Politikerin hat die Hochschule selbst um diese Prüfung gebeten, berichtet der „Spiegel“. Die Universität erklärte, sie werde dieser Bitte ...

 mehr »
SPD
Gabriel stellt große Koalition infrage

Der langjährige SPD-Chef Sigmar Gabriel rät seiner Partei, ein Ende der großen Koalition ernsthaft in Erwägung zu ziehen. Die SPD müsse prüfen, ob der Koalitionsvertrag „ausreichend auf die Herausforderungen von morgen ausgerichtet ist“, sagte ...

 mehr »
Hamburg
Führungen durch Privathaus von Helmut Schmidt bald möglich

Führungen für kleine Gruppen durch das Privathaus von Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt und seiner Frau Loki in Hamburg-Langenhorn sind ab dem 5. April möglich. Buchungen für diesen Termin können vom 23. Februar an über die Internetseite ...

 mehr »
CDU
CDU-Politiker: SPD legt „Schulz-Schallplatte“ wieder auf

Berlin (dpa) - Die milliardenschweren SPD-Reformpläne für den Sozialstaat sind nach Einschätzung des CDU-Bundestagsabgeordneten Mathias Middelberg ein schwerer strategischer Fehler. „Was die SPD mit ihrem Sozialkonzept macht, ist ein Brüller. Statt ...

 mehr »
SPD
Kühnert: SPD-Vorschläge sind Quantensprung im Sozialstaat

Juso-Chef Kevin Kühnert hat die milliarden-teueren SPD-Vorschläge für eine Reform des Sozialstaats verteidigt. „Das sind Quantensprünge in unserem Sozialstaat, die nur zum Ziel haben, dass Leute wieder arbeiten können, die lange raus sind“, sagte ...

 mehr »
SPD
Nahles will Hartz IV „überwinden“ - Scharfe Kritik von Union

SPD-Chefin Andrea Nahles will die von Kanzler Gerhard Schröder eingeführte Hartz-IV-Reform überwinden und Arbeitslosen mehr Geld zahlen. „Wir wollen Hartz IV hinter uns lassen und ein neues Bürgergeld schaffen“, sagte Nahles. Sie will, dass ...

 mehr »
Nahles kontert Altkanzler: Die SPD will Schröders Hartz-IV-Reform schreddern
Nahles kontert Altkanzler
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Die Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe lässt arbeitslos gewordene Menschen schon bald auf Hartz-IV-Niveau abstürzen. SPD-Chefin Nahles will das nun ändern und an der Agenda-Politik von Gerhard Schröder rütteln.

 mehr »
SPD-Chefin kontert Schröder: Nahles will Hartz IV „überwinden“
SPD-Chefin kontert Schröder
Nahles will Hartz IV „überwinden“

Die SPD-Vorsitzende möchte verloren gegangenes Vertrauen der Bürger zurückgewinnen - und über Schröders unpopuläres Hartz-IV-Vermächtnis hinwegkommen. Nun hat sie ihre Pläne für eine „Sozialstaatsreform 2025“ konkretisiert. Ältere Arbeitslose sollen ...

 mehr »
Anzeige