SPD

#btw17
Schulz will nicht SPD-Fraktionschef werden

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will nach der historischen Wahlniederlage zwar Parteichef bleiben, aber nicht Fraktionsvorsitzender im Bundestag werden. „Ich werde den Fraktionsvorsitz selbst nicht anstreben, sondern mich voll auf die Erneuerung ...

 mehr »
#btw17
Schulz schließt große Koalition definitiv aus

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz schließt eine Neuauflage der großen Koalition definitiv aus. „Es ist völlig klar, dass der Wählerauftrag an uns der der Opposition ist“, sagte Schulz.

 mehr »
#btw17
Schulz schließt große Koalition definitiv aus

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz schließt eine Neuauflage der großen Koalition definitiv aus. „Es ist völlig klar, dass der Wählerauftrag an uns der der Opposition ist“, sagte Schulz.

 mehr »
#btw17
Schulz will SPD als Parteichef in die Opposition führen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will trotz der historischen Wahlniederlage Parteivorsitzender bleiben und die Sozialdemokraten in die Opposition führen. Das sagte er am Sonntag in der Berliner Parteizentrale.

 mehr »
#btw17
Schulz will SPD als Parteichef in die Opposition führen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will trotz der historischen Wahlniederlage Parteivorsitzender bleiben und die Sozialdemokraten in die Opposition führen. Das sagte er in der Berliner Parteizentrale.

 mehr »
#btw17
SPD will in die Opposition gehen

Die SPD-Spitze hat sich nach dem historischen Absturz bei der Bundestagswahl einmütig dafür ausgesprochen, in die Opposition zu gehen. Das erfuhren die Deutsche Presse-Agentur und „Focus“ nach einer Telefonschalte unter Leitung des ...

 mehr »
#btw17
SPD will in die Opposition gehen

Die SPD-Spitze hat sich nach dem historischen Absturz bei der Bundestagswahl einmütig dafür ausgesprochen, in die Opposition gehen. Das erfuhren die Deutsche Presse-Agentur und „Focus“ nach einer Telefonschalte unter Leitung des ...

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
SPD-Kanzlerkandidat Schulz gibt Stimme ab

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat in Würselen seine Stimme für die Bundestagswahl abgegeben. Gegen 10 Uhr betrat er zusammen mit seiner Ehefrau Inge das Wahllokal im Rathaus seiner Heimatstadt. „Ich hoffe, dass heute möglichst viele Menschen von ...

 mehr »
#btw17
Schulz warnt vor Regierung der „sozialen Kälte“ mit Merkel

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat im Wahlkampf-Endspurt vor einer vierten Amtszeit von Kanzlerin Angela Merkel gewarnt. Der Wahlsonntag sei keiner wie jeder andere: „Es geht darum zu verhindern, dass unser Land eine Regierung der sozialen Kälte ...

 mehr »
Berliner Farbenspiele: Welche Koalitionen sind nach der Wahl denkbar?
Berliner Farbenspiele
Welche Koalitionen sind nach der Wahl denkbar?

Wer mit wem nach der Wahl? Comeback für Schwarz-Gelb, Jamaika-Feeling oder wieder Groko? CDU, CSU, SPD, AfD, FDP, Linke, Grüne - sieben Parteien dürften im neuen Bundestag sitzen. Das gab es noch nie.

 mehr »
Anzeige