Sporthilfe

Sporthilfe-Chef: Ilgner: „Fern davon zu sagen, alles ist damit gut“
Sporthilfe-Chef
Ilgner: „Fern davon zu sagen, alles ist damit gut“

Die Deutsche Sporthilfe hält die erstmalige direkte Athletenförderung des Bundes für einen wichtigen notwendigen Schritt, um mit der internationalen Konkurrenz mithalten zu können. Die Rente für die Athleten ist das nächste Projekt.

 mehr »
Studie: Oft nur Mindestlohn für Topathleten: „Finger in Wunde legen“
Studie
Oft nur Mindestlohn für Topathleten: „Finger in Wunde legen“

Viele Topathleten in Deutschland verdienen oft nur auf Mindestlohn-Niveau. Das ergibt eine Studie zum Einkommen von Spitzensportlern, die von der Deutschen Sporthilfe gefördert werden.

 mehr »
Doppel-Olympiasiegerin: „Die Beste 2018“: Vogel ausgezeichnet - Reha bis Dezember
Doppel-Olympiasiegerin
„Die Beste 2018“: Vogel ausgezeichnet - Reha bis Dezember

Der Abschluss der Reha-Maßnahmen im Krankenhaus bis Dezember ist das nächste ehrgeizige Ziel der querschnittsgelähmten Doppel- Olympiasiegerin Kristina Vogel. Spitzensportler verliehen ihr den Preis „Die Beste 2018“.

 mehr »
Auszeichnung: „Goldene Sportpyramide“ an Ex-Schwimmer Steinbach
Auszeichnung
„Goldene Sportpyramide“ an Ex-Schwimmer Steinbach

Der frühere Weltklasseschwimmer und Spitzenfunktionär Klaus Steinbach hat in Berlin die „Goldene Sportpyramide“ der Deutschen Sporthilfe erhalten.

 mehr »
Ehrenspielführer: Lahm: Übermacht des Fußballs bedroht Vielfalt des Sports
Ehrenspielführer
Lahm: Übermacht des Fußballs bedroht Vielfalt des Sports

Ehrenspielführer Philipp Lahm sieht Randsportarten durch die Dominanz des Fußballs in Deutschland bedroht.

 mehr »
DFL-Geschäftsführer: Seifert lobt Kooperation zwischen DFL und Sporthilfe
DFL-Geschäftsführer
Seifert lobt Kooperation zwischen DFL und Sporthilfe

DFL-Geschäftsführer Christian Seifert hat die Zusammenarbeit von DFL Stiftung und Deutscher Sporthilfe für ihre Errungenschaften gelobt.

 mehr »
Olympiasiegerin: Seizinger hält nichts von hohen Medaillenprämien
Olympiasiegerin
Seizinger hält nichts von hohen Medaillenprämien

Für die dreimalige Olympiasiegerin Katja Seizinger sind Geldprämien für Medaillen nicht wichtig.

 mehr »
Olympische Medaillengewinner: „Noch zeitgemäß?“: Sporthilfe erwägt Ende der Prämien
Olympische Medaillengewinner
„Noch zeitgemäß?“: Sporthilfe erwägt Ende der Prämien

Die deutsche Sporthilfe erwägt die Abschaffung der Prämien für olympische Medaillengewinner.

 mehr »
Fecht-Olympiasiegerin: Abschied im goldenen Kleid: Heidemann ist jetzt Funktionärin
Fecht-Olympiasiegerin
Abschied im goldenen Kleid: Heidemann ist jetzt Funktionärin

Der Übergang von der aktiven Karriere in die Sportpolitik war bei ihr fließend. Beim „Ball des Sports“ in Wiesbaden verabschiedete sich die Fecht-Olympiasiegerin Britta Heidemann endgültig vom Leistungssport.

 mehr »
Deutschland
Heiner Brand verteidigt Prokop: „Nicht nur der Bundestrainer schuld“

Weltmeister-Trainer Heiner Brand hat den viel kritisierten Bundestrainer Christian Prokop nach der großen EM-Enttäuschung der deutschen Handballer in Schutz genommen. „Es ist nicht nur der Bundestrainer, der an dieser Situation die Schuld trägt“, ...

 mehr »
Anzeige