Sportpolitik

Steigenden Infektionszahlen: Konzepte keine Garantie gegen Corona-Fälle im Sport
Steigenden Infektionszahlen
Konzepte keine Garantie gegen Corona-Fälle im Sport

Die dritte Corona-Welle schürt auch Ängste bei den Topathleten. Je näher die geplanten Sommerspiele in Tokio rücken, desto weniger können sie sich eine Ansteckung und verlorene Trainingszeit leisten.

 mehr »
Bundesliga: Lehren aus der Leere? Ein Jahr Fußball in der Corona-Klemme
Bundesliga
Lehren aus der Leere? Ein Jahr Fußball in der Corona-Klemme

Es war vor dem 26. Spieltag 2020: Lockdown auch in der Bundesliga. Es dauerte länger als zunächst erhofft, bis es wieder losging und der Fußball in eine Corona-Dauerphase eintrat. Und jetzt?

 mehr »
Bundestagspräsident: Schäuble für Corona-Impfung bei Olympia-Startern
Bundestagspräsident
Schäuble für Corona-Impfung bei Olympia-Startern

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble befürwortet eine zügige Impfung von Olympia-Teilnehmern gegen Corona, sobald die Impfstoff-Situation es zulässt.

 mehr »
Tokio-Spiele 2021: Bach zur Olympia-Zuschauerfrage: „Sicherheit voranstellen“
Tokio-Spiele 2021
Bach zur Olympia-Zuschauerfrage: „Sicherheit voranstellen“

Ein Ausschluss ausländischer Fans von Olympia in Tokio könnte auch Athletenfamilien treffen. IOC-Chef Thomas Bach äußert Mitgefühl, will aber jede Entscheidung der Organisatoren akzeptieren.

 mehr »
137. Generalversammlung: IOC stimmt für Bachs neues Reformprogramm Agenda 2020+5
137. Generalversammlung
IOC stimmt für Bachs neues Reformprogramm Agenda 2020+5

Zwei Tage nach seiner Wiederwahl als IOC-Chef hat Thomas Bach auch Grünes Licht für sein neues Reformprogramm erhalten. Ohne Gegenstimme winkte der Ringe-Zirkel die Agenda 2020+5 durch.

 mehr »
137. Generalversammlung: IOC-Session stärkt Glaube an Tokio- und Peking-Spiele
137. Generalversammlung
IOC-Session stärkt Glaube an Tokio- und Peking-Spiele

Olympia in Tokio wird im Sommer stattfinden. Dieses Signal sendete die IOC-Session in die Welt des Sports. Über die Kritik an den Winterspielen 2022 verloren die Mitglieder keine Worte.

 mehr »
137. Session: IOC-Präsident Bach für vier weitere Jahre wiedergewählt
137. Session
IOC-Präsident Bach für vier weitere Jahre wiedergewählt

Ohne Gegenkandidat ist Thomas Bach mit großer Mehrheit als IOC-Chef wiedergewählt worden. Bis 2025 darf er noch im höchsten Amt des Weltsports bleiben. Kritik wird Bach weiter begleiten.

 mehr »
IOC-Session: Bach lässt keinen Zweifel an Olympia-Austragung
IOC-Session
Bach lässt keinen Zweifel an Olympia-Austragung

Präsident Thomas Bach hat bei der digitalen 137. Session des Internationalen Olympischen Komitees in seiner Eröffnungsrede jedweden Zweifel an der Austragung der Tokio-Spiele ausgeschlossen.

 mehr »
Generalversammlung: Bach vor Wiederwahl: IOC-Präsident ohne Gegenkandidat
Generalversammlung
Bach vor Wiederwahl: IOC-Präsident ohne Gegenkandidat

Die erneute Kür von Thomas Bach zum IOC-Präsidenten ist Kernpunkt am ersten Tag der Generalversammlung des Internationalen Olympischen Komitees. Der Deutsche hat keinen Gegenkandidaten.

 mehr »
Tokio-Spiele 2021: Japans Regierung wohl gegen ausländische Olympia-Zuschauer
Tokio-Spiele 2021
Japans Regierung wohl gegen ausländische Olympia-Zuschauer

Die japanische Regierung soll einem Medienbericht zufolge den Ausschluss ausländischer Zuschauer von den Olympischen und Paralympischen Spielen in Tokio beschlossen haben.

 mehr »
Anzeige