Statistisches Bundesamt

Mehr Einfamilienhäuser: Baugenehmigungen in Deutschland rückläufig
Mehr Einfamilienhäuser
Baugenehmigungen in Deutschland rückläufig

In Deutschland ist die Nachfrage nach Immobilien groß. Trotzdem sind in den ersten fünf Monaten erneut weniger Wohnungen bewilligt worden. Nur bei Einfamilienhäusern sieht es anders aus.

 mehr »
Erhöhung des Briefportos: Standardbrief kostet ab Juli 80 Cent
Erhöhung des Briefportos
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Ab dem 1. Juli wird das Porto für einen Standardbrief auf 80 Cent erhöht. Das verärgert viele Kunden und stößt auf viel Kritik.

 mehr »
Preisauftrieb verlangsamt sich: Inflation im Mai bei 1,4 Prozent
Preisauftrieb verlangsamt sich
Inflation im Mai bei 1,4 Prozent

Verbraucher müssen auch im Mai für Energie und Sprit mehr zahlen als im Vorjahresmonat. Insgesamt lässt der Preisdruck jedoch deutlich nach.

 mehr »
Statistisches Bundesamt: Wirtschaft im ersten Quartal um 0,4 Prozent gewachsen
Statistisches Bundesamt
Wirtschaft im ersten Quartal um 0,4 Prozent gewachsen

Europas größte Volkswirtschaft meldet sich zurück und wächst zum Jahresanfang. Für Verunsicherung sorgt allerdings die Eskalation des Handelskriegs zwischen den USA und China.

 mehr »
Ausfuhren „Made in Germany“: Exportwirtschaft behauptet sich in rauem Klima
Ausfuhren „Made in Germany“
Exportwirtschaft behauptet sich in rauem Klima

Internationale Handelskonflikte hinterlassen Spuren in der deutschen Exportbilanz im ersten Quartal. Doch es gibt auch positive Überraschungen.

 mehr »
Statistik-Amt: Platz sechs: Arbeitskosten in Deutschland weiterhin über dem EU-Schnitt
Statistik-Amt: Platz sechs
Arbeitskosten in Deutschland weiterhin über dem EU-Schnitt

Die Arbeitskosten in Deutschland liegen weiterhin um knapp ein Drittel über dem EU-Schnitt.

 mehr »
Krisen hinterlassen Spuren: Deutschlands Exporte sinken
Krisen hinterlassen Spuren
Deutschlands Exporte sinken

Das Klima für die exportorientierte deutsche Wirtschaft ist rauer geworden. Zwar ist „Made in Germany“ weiter gefragt. Doch es gibt deutliche Bremsspuren.

 mehr »
Neue Daten: Schrumpft die Gehaltslücke zwischen Mann und Frau?
Neue Daten
Schrumpft die Gehaltslücke zwischen Mann und Frau?

Frauen verdienen in Deutschland im Schnitt gut ein Fünftel weniger als Männer. An dieser Gehaltslücke hat sich in den vergangenen Jahren nur wenig geändert.

 mehr »
Gradmesser für EZB-Geldpolitik: Energiepreise treiben Inflation auf 2,3 Prozent
Gradmesser für EZB-Geldpolitik
Energiepreise treiben Inflation auf 2,3 Prozent

Verbraucher merken es an der Tankstelle und beim Heizölkauf: Energie ist deutlich teurer geworden. Die Inflation insgesamt hat sich über der psychologisch wichtigen Zwei-Prozent-Marke festgesetzt.

 mehr »
Statistisches Bundesamt: Wie unterscheiden sich Ost- und Westdeutschland heute?
Statistisches Bundesamt
Wie unterscheiden sich Ost- und Westdeutschland heute?

„Nun wächst zusammen, was zusammengehört“, hieß es bei der deutschen Wiedervereinigung. Doch es gibt weiter Ost-West-Unterschiede - nicht nur bei den Lebensverhältnissen.

 mehr »