Stefan Quaß

Bremer CDU fühlt sich schlecht informiert: Überraschender Fund auf Horner Bad-Baustelle
Bremer CDU fühlt sich schlecht informiert
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Ein „plötzlich“ aufgetauchtes Hochspannungskabel auf dem Gelände des Horner Bades sorgt für Ärger. Die CDU sieht Konsequenzen für das Bauprojekt und fühlt sich schlecht informiert.

 mehr »
Bürgerinitiative kündigt weitere Aktion an: Plakate gegen Teilschließung 
des Horner Polizeireviers
Bürgerinitiative kündigt weitere Aktion an
Plakate gegen Teilschließung des Horner Polizeireviers

Von acht auf zwei Stunden täglich wurden die Bürgersprechstunden im Polizeirevier in Horn reduziert. Eine Bürgerinitiative geht dagegen an und kündigt nach einer Mahnwache weitere Aktionen an.

 mehr »
Bilanz des Horner Beirats: Ein großer Krach zur Halbzeit
Bilanz des Horner Beirats
Ein großer Krach zur Halbzeit

Den Beirat Horn-Lehe haben in dieser Wahlperiode mehrere brisante Themen beschäftigt. Dazu gehören das Bremer Uni-Bad, der Mangel an Kita-Plätzen und Verkehrsprovleme im Herrstraßenzug.

 mehr »
Stadtbezirk Wümme: CDU will mehr Polizei in den Stadtteilen
Stadtbezirk Wümme
CDU will mehr Polizei in den Stadtteilen

CDU-Stadtbezirksverband Wümme hat sich während seiner Jahreshauptversammlung für den Erhalt der städtischen Polizeireviere ausgesprochen und dafür, den Beschluss zum Abriss des Unibades kritisch zu prüfen.

 mehr »
Kürzungen bei Besetzung: Kritiker nennen Polizeirevier Horn-Lehe "klinisch tot"
Kürzungen bei Besetzung
schließen X
Bisher 7 Kommentare

Die Bürgerinitiative Keine Revierschließung will die abgespeckte Präsenz des Polizeireviers Horn-Lehe nicht tatenlos hinnehmen. BI-Sprecherin Jutta Strerath-Eichinger will den Protest auf die Straße tragen.

 mehr »
Sportpolitik in Bremen: Nach vier Jahren Rot-Grün: Von Staus und Sackgassen
Sportpolitik in Bremen
Nach vier Jahren Rot-Grün: Von Staus und Sackgassen

Die aktuelle Wahlperiode neigt sich dem Ende zu. Nach vier Jahren Rot-Grün lässt sich ein Resümee über die Bremer Sportpolitik ziehen.

 mehr »
Horner Bad: Bürgerinitiative Unibad
hält nichts vom „Geschenk“
Horner Bad
Bürgerinitiative Unibad hält nichts vom „Geschenk“

Die Bürgerinitiative Unibad sieht keinen Grund, den Neubau des Horner Bads als „Geschenk“ zu bezeichnen. Derweil fürchtet die CDU, der geplante Abriss des Unibads könnte das Ende des Sportzentrums ankündigen.

 mehr »
Volksbegehren zum Bremer Wahlrecht: 2000 Stimmen fehlen zum Volksentscheid
Volksbegehren zum Bremer Wahlrecht
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Nun ist es offiziell: Der Landeswahlausschuss hat am Montag bestätigt, dass das Bremer Volksbegehren zum Bürgerschaftswahlrecht gescheitert ist. Den Initiatoren fehlten am Ende rund 2000 gültige Unterschriften.

 mehr »
Wehmut ja, Tränen nein: Abschiedsparty im Horner Bad
Wehmut ja, Tränen nein
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Zum Abschied gab es eine polarisierende Abschiedsparty für das Horner Bad, das spätestens 2021 als Kombibad wieder eröffnet werden soll.

 mehr »
Horner Bad Bremen: Viele Ansprüche, kaum Zufriedenheit
Horner Bad Bremen
Viele Ansprüche, kaum Zufriedenheit

Die Fundamentalkritik am Bäderkonzept seitens der Bürgerinitiative Pro Unibad reißt nicht ab. Derweil stellt im Beirat die Geschäftsführerin der Bremer Bäder den Bauantrag vor.

 mehr »
Anzeige