Stefan Storch

Treffen mit Bürgermeister: City-Initiative lobt Straßenbahnausbau
Treffen mit Bürgermeister
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Vertreter der City-Intiative haben im Gespräch mit Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) eine bessere Erreichbarkeit der Innenstadt gefordert. Lobende Worte fanden sie für den Ausbau der Linien 1 und 8.

 mehr »
Bremer Innenstadt: Kaufleute fordern Boss für die City
Bremer Innenstadt
schließen X
Bisher 9 Kommentare

Die Entwicklung der Innenstadt soll von einem Stab koordiniert werden, fordern die Kaufleute und der Beirat Mitte. Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) lehnt das ab.

 mehr »
Erhöhte Förderung ab 2020: Mehr Geld für Werbegemeinschaften
Erhöhte Förderung ab 2020
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Werbegemeinschaften wie die Cityinitiative Bremen-Werbung können für ihre Aktivitäten zur Standortförderung ab 2020 mit deutlich höheren öffentlichen Zuschüssen rechnen.

 mehr »
Wegzug vom Wall: Neuer Standort für das Bettenhaus Uwe Heintzen
Wegzug vom Wall
Neuer Standort für das Bettenhaus Uwe Heintzen

Tim Heintzen, Geschäftsführer des Bettenhauses Heintzen, nennt die Gründe für den Umzug vom Wall nach Schwachhausen.

 mehr »
Ansprüche und Probleme: Frische Ideen für den Wall
Ansprüche und Probleme
schließen X
Bisher 3 Kommentare

„Irgendwann ist auch die Kraft der Kaufleute endlich“, sagt Stefan Storch, Vorsitzender der Wall-Werbegemeinschaft. Das Gelände, auf dem einst das Harms-Haus stand, liegt immer noch brach.

 mehr »
Stellenausschreibung sorgt für Irritation: Neuer Chef für Bremer City-Initiative gesucht
Stellenausschreibung sorgt für Irritation
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Wenn ein Posten zu vergeben ist, verwundert das in den seltensten Fällen. Die Suche der City-Initiative nach einem neuen Geschäftsführer ist allerdings ein solcher. Denn die Position ist noch gar nicht frei.

 mehr »
Bauarbeiten am Herdentorsteinweg: Bremer Einzelhändler fürchten ums Geschäft
Bauarbeiten am Herdentorsteinweg
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Vertreter der City-Initiative, des Einzelhandels und der Handelskammer kritisieren die Baustelle am Herdentorsteinweg. Sie klagen über verschreckte Kunden und fürchten ums Weihnachtsgeschäft.

 mehr »
Nach einem tödlichen Unfall am Brill: Kritik an Tempo-30-Plänen in Bremen
Nach einem tödlichen Unfall am Brill
schließen X
Bisher 9 Kommentare

Nach einem tödlichen Unfall lässt Verkehrssenator Joachim Lohse (Grüne) Tempo 30 am Brill und auf der Bürgermeister-Smidt-Straße prüfen: Dafür erntet er vor allem Kritik.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige