Steuern

Noch im September: Airbnb-Datensätze sollen an Steuerbehörden gehen
Noch im September
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Vermietung von privatem Wohnraum über Airbnb scheint für viele attraktiv. So mancher Vermieter nimmt dabei allerdings bis zu fünfstellige Beträge ein. Das ruft die Steuerfahnder auf den Plan.

 mehr »
Auch 2021 Riesenlücke: Schätzer: Milliarden an Steuereinnahmen fehlen
Auch 2021 Riesenlücke
Schätzer: Milliarden an Steuereinnahmen fehlen

Dass die Corona-Krise in diesem Jahr ein Riesenloch in die Staatskassen reißen würde, war klar. Die Spuren der Krise werden aber noch viel länger deutlich sichtbar bleiben. Eine mögliche unpopuläre Reaktion deutet der Finanzminister nur an.

 mehr »
Urteil: Können die Kosten für Ferienlager die Steuerlast senken?
Urteil
Können die Kosten für Ferienlager die Steuerlast senken?

Fest steht: Eltern können Kinderbetreuungskosten bei der Steuer absetzen. Aber was gilt, wenn das Kind in einem Ferienlager betreut wird? Diese Frage liegt jetzt dem Bundesfinanzhof vor.

 mehr »
Auszahlung startet: Bei welchen Eltern der Kinderbonus wirklich ankommt
Auszahlung startet
Bei welchen Eltern der Kinderbonus wirklich ankommt

Familien mit Kindern erhalten von heute an einen Corona-Bonus. Für jedes kindergeldberechtigte Kind werden 300 Euro überwiesen. Das Geld kommt aber nicht bei allen Eltern gleichermaßen an.

 mehr »
Neue Staffelung ab 2021: Kfz-Steuerreform: Kauf emissionsarmer Autos kaum begünstigt
Neue Staffelung ab 2021
Kfz-Steuerreform: Kauf emissionsarmer Autos kaum begünstigt

Die geplante Kfz-Steuerreform soll Anreize schaffen, möglichst sparsame Autos zu kaufen. Fahrzeuge mit geringem Spritverbrauch werden demnach ab 2021 noch weniger besteuert. Reicht der Vorteil aus?

 mehr »
Bundesfinanzhof bestätigt: Pfändung von Corona-Soforthilfe wegen Schulden unzulässig
Bundesfinanzhof bestätigt
Pfändung von Corona-Soforthilfe wegen Schulden unzulässig

Eine Kontopfändung durch das Finanzamt, das auch Beträge der Corona-Soforthilfe umfasst, ist rechtswidrig. Das hat aktuell der Bundesfinanzhof bestätigt.

 mehr »
Steuern sparen: Finanzamt beteiligt sich an Handwerkerkosten
Steuern sparen
Finanzamt beteiligt sich an Handwerkerkosten

Wer Handwerker beauftragt, kann damit seine Steuerlast senken. Einen Teil der Ausgaben erkennt das Finanzamt an. Vorausetzung ist, dass die Rechnung nicht bar bezahlt wird.

 mehr »
Urteil des Bundesfinanzhofs: Bonus für gesundes Verhalten teilweise steuerfrei
Urteil des Bundesfinanzhofs
Bonus für gesundes Verhalten teilweise steuerfrei

Der von einer Krankenkasse gewährte Bonus für gesundheitsbewusstes Verhalten mindert laut einem Urteil des Bundesfinanzhofs nicht den Sonderausgabenabzug für Krankenversicherungsbeiträge, sofern der Bonus einen finanziellen Aufwand des ...

 mehr »
Werbungskosten: Neuer Bürostuhl für zuhause kann Steuern sparen
Werbungskosten
Neuer Bürostuhl für zuhause kann Steuern sparen

Wer Arbeitsmittel kauft, kann sie von der Steuer absetzen. Denn das Finanzamt erkennt die Ausgaben als Werbungskosten an.

 mehr »
Finanzgericht Münster: Kauf eines Mobilheims kann Grunderwerbsteuer kosten
Finanzgericht Münster
Kauf eines Mobilheims kann Grunderwerbsteuer kosten

Eigentum verpflichtet. Das gilt auch für kleine Immobilien. Selbst bei einem Mobilheim kann das Finanzamt Grunderwerbsteuer verlangen - das zeigt ein aktuelles Gerichtsurteil.

 mehr »
Anzeige