Studenten

Hamburger Kunsthochschule: Nichtstun-Stipendium: Kreative Bewerber aus aller Welt
Hamburger Kunsthochschule
Nichtstun-Stipendium: Kreative Bewerber aus aller Welt

Auch wenn sie nichts tun wollen, bewerben mussten sie sich: Für das in Hamburg vergebene Stipendium für Nichtstun haben sich bis zum Einsendeschluss am Dienstag 1700 Interessenten beworben. Die Vielfalt war dabei die größte Überraschung.

 mehr »
Kreative Bewerber: Weltweites Medienecho für Nichtstun-Stipendium
Kreative Bewerber
Weltweites Medienecho für Nichtstun-Stipendium

Auch wenn sie nichts tun wollen, bewerben mussten sie sich: Für das in Hamburg vergebene Stipendium für Nichtstun haben sich bis zum Einsendeschluss am Dienstag 1700 Interessenten beworben. Die Vielfalt war dabei die größte Überraschung.

 mehr »
Hohe Nachfrage nach Krediten: Tausende Studierende verschulden sich in Corona-Krise
Hohe Nachfrage nach Krediten
schließen X
Bisher 1 Kommentar

In der Corona-Krise sind auch viele Studentenjobs weggebrochen. Nun versuchen sich Zehntausende Betroffene mit Krediten und staatlicher Nothilfe über Wasser zu halten.

 mehr »
Mexiko: 43 verschwundene Studenten: Menschliche Überreste gefunden
Mexiko
43 verschwundene Studenten: Menschliche Überreste gefunden

Auch nach fast sechs Jahren wissen die Familien nicht, was den 43 verschleppten Studenten in Mexiko passiert ist. Eine Festnahme, neue Haftbefehle und ein Fund von menschlichen Überresten könnten nun helfen, der Wahrheit näher zu kommen.

 mehr »
Verlustvorträge nutzen: Steuererklärung: Studienkosten können sich im Job auszahlen
Verlustvorträge nutzen
Steuererklärung: Studienkosten können sich im Job auszahlen

Klausurstress, WG-Leben, Nebenjobs - die wenigsten Studierenden oder Auszubildenden wollen sich noch den Kopf über ihre Steuererklärung zerbrechen. Dabei kann sie sich durchaus lohnen.

 mehr »
Geringere Nachfrage: Studentenzimmer in der Krise: Zwischenmieten weniger gefragt
Geringere Nachfrage
Studentenzimmer in der Krise: Zwischenmieten weniger gefragt

Die Corona-Beschränkungen wirken sich auf den Markt für Studentenbuden und Wohnheime aus: Befristete Angebote werden offenbar weniger nachgefragt - auch weil internationale Studierende nicht einreisen können.

 mehr »
Richter entscheiden: Keine Steuervorteile durch Erststudium
Richter entscheiden
Keine Steuervorteile durch Erststudium

Quittungen sammeln, Formulare ausfüllen - die Steuererklärung macht kaum jemand gern. Doch viele holen sich damit Geld vom Staat zurück. Für Studenten dagegen wird sich der Aufwand nach einer Entscheidung des Verfassungsgerichts weiterhin selten ...

 mehr »
Studenten
Regelung bestätigt: Keine Steuervorteile für Studenten

Es bleibt dabei: Studenten und andere junge Menschen können die Ausgaben für ihre erste Ausbildung beim Finanzamt nicht als Werbungskosten geltend machen. Das Bundesverfassungsgericht entschied, dass das seit 2004 geltende sogenannte Abzugsverbot ...

 mehr »
Karlsruhe bestätigt Regelung: Keine Steuervorteile für Studenten
Karlsruhe bestätigt Regelung
Keine Steuervorteile für Studenten

Es bleibt dabei: Studenten und andere junge Menschen können die Ausgaben für ihre erste Ausbildung beim Finanzamt nicht als Werbungskosten geltend machen. Damit hätten sich in den ersten Berufsjahren Steuern sparen lassen.

 mehr »
Unruhen halten an: Hongkong: 100 Aktivisten verbarrikadieren sich weiter in Uni
Unruhen halten an
Hongkong: 100 Aktivisten verbarrikadieren sich weiter in Uni

Bei dem Aufruhr in Hongkong ist kein Ende in Sicht. Die Polizei umzingelt weiter eine Hochschule, in der sich Studenten verschanzt haben. Peking ist empört über die Aufhebung des Vermummungsverbots.

 mehr »
Anzeige