Suizid

Vermutlich Suizid: Bluttat in Kandel 2017: Mias Mörder tot in Zelle gefunden
Vermutlich Suizid
Bluttat in Kandel 2017: Mias Mörder tot in Zelle gefunden

Der tödliche Messerangriff auf die 15-jährige Mia im pfälzischen Kandel löste vor knapp zwei Jahren bundesweit Entsetzen aus. Jetzt ist auch ihr verurteilter Mörder tot.

 mehr »
Aufmerksam zuhören: Was Angehörige bei Gedanken an Suizid tun können
Aufmerksam zuhören
Was Angehörige bei Gedanken an Suizid tun können

Das Thema Suizid ist heikel und wichtig zugleich. Der Kontakt zu eventuell gefährdeten Menschen kann für Angehörige zwar schwierig sein - doch wer Anzeichen früh genug bemerkt, kann manchmal helfen.

 mehr »
Welttag der Suizidprävention: WHO: Alle 40 Sekunden stirbt ein Mensch durch Suizid
Welttag der Suizidprävention
WHO: Alle 40 Sekunden stirbt ein Mensch durch Suizid

Die Vorbeugung von Suizid ist eines der wichtigen Ziele der Weltgesundheitsorganisation. Vor dem Welttag der Suizidprävention präsentierte die WHO eine besorgniserregende Statistik.

 mehr »
In New Yorker Gefängniszelle: Obduktionsbericht bestätigt Selbstmord von Epstein
In New Yorker Gefängniszelle
Obduktionsbericht bestätigt Selbstmord von Epstein

Nach dem Tod Jeffrey Epsteins in seiner Gefängniszelle schossen die Verschwörungstheorien nur so ins Kraut. Nun liegt der offizielle Obduktionsbericht vor.

 mehr »
Pädophilie-Skandal: Leere Villen, grübelndes Land: Was vom Fall Epstein bleibt
Pädophilie-Skandal
Leere Villen, grübelndes Land: Was vom Fall Epstein bleibt

Der Tod von Jeffrey Epstein vor einer Woche in New York lässt ein verwirrtes Land zurück. Mutmaßliche Opfer hoffen weiter auf Gerechtigkeit. Von der Frau, die seinen Sexhandelsring ermöglicht haben soll, fehlt jede Spur.

 mehr »
Patientenwille zählt: BGH: Ärzte müssen sterbewillige Menschen nicht retten
Patientenwille zählt
BGH: Ärzte müssen sterbewillige Menschen nicht retten

Der Bundesgerichtshof hat ein Grundsatzurteil zur Sterbebegleitung getroffen: Ein Arzt ist nicht dazu verpflichtet, Patienten nach einem Suizidversuch das Leben zu retten. Zumindest, wenn die Entscheidung zum Sterben freiwillig und bewusst getroffen ...

 mehr »
Staatsanwaltschaft: Armbrust-Fall dürfte Tötung auf Verlangen gewesen sein
Staatsanwaltschaft
Armbrust-Fall dürfte Tötung auf Verlangen gewesen sein

Fünf Leichen und drei Armbrüste, eine einsame Pension und eine Wohnung - das sind die Eckdaten eines mysteriösen Kriminalfalles, der sich über drei Bundesländer erstreckt. Welche Zusammenhänge gibt es?

 mehr »
Tragödie in Berlin: Mobbing-Debatte nach ungeklärtem Tod einer Elfjährigen
Tragödie in Berlin
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Der Tod einer elfjährigen Schülerin schockiert die Hauptstadt. Wurde sie gemobbt? Viele Fragen sind noch offen.

 mehr »
Depressions- und Suizidrisiko: Antibabypille erhält neuen Warnhinweis
Depressions- und Suizidrisiko
Antibabypille erhält neuen Warnhinweis

Die Pille und andere hormonelle Verhütungsmethoden sind bei Frauen in Deutschland weit verbreitet. Auf mögliche Folgen für die Psyche sollen Anwenderinnen künftig verstärkt hingewiesen werden.

 mehr »
Trauermarsch bleibt friedlich: Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden
Trauermarsch bleibt friedlich
Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden

In der Mönchengladbacher Innenstadt wird ein Mitgründer der Hogesa-Bewegung tot gefunden. Rechtsradikale und Hooligans machen im Netz mobil. Dann stellt sich heraus: Der Mann ist nicht durch Fremdverschulden gestorben. Ein „Trauermarsch“ bleibt ...

 mehr »
     
  • 1
  •