Susanne Geils

Politik im Krisen-Modus: Wenn der Rat in der Turnhalle tagen muss
Politik im Krisen-Modus
Wenn der Rat in der Turnhalle tagen muss

Politik im Krisenmodus funktioniert vor allem digital. In der Gemeinde Beverstedt haben sie einen guten Grund, den Rat tagen zu lassen - in der Turnhalle.

 mehr »
Gute Nachrichten für SG Platjenwerbe
Baustelle für Kleinspielfeld wird eingerichtet

Viele Jahre haben die Sportler des SG Platjenwerbe um den Bau eines Kleinspiel- oder Multifunktionsfeldes gekämpft. Nun sind sie auf der Zielgeraden: In diesen Tagen beginnen die Bauarbeiten.

 mehr »
Neue Landesverordnung: Appell zur Selbstbeschränkung
Neue Landesverordnung
Appell zur Selbstbeschränkung

Das Land lockert die Verordnung zur Beschränkung der Kontakte, die Verwaltungschefs der Kommunen in den Kreisen Osterholz und Rotenburg appellieren dennoch an die Menschen, sich mit Begegnungen zurückzuhalten.

 mehr »
Neue Landesverordnung: Appell zur Selbstbeschränkung
Neue Landesverordnung
Appell zur Selbstbeschränkung

Das Land lockert die Verordnung zur Beschränkung sozialer Kontakte, die Verwaltungschefs der Kommunen im Landkreis Osterholz appellieren trotzdem an die Menschen, sich mit Begegnungen zurückzuhalten.

 mehr »
Geld aus Berlin: 1,42 Millionen Euro für Sportplatz
Geld aus Berlin
1,42 Millionen Euro für Sportplatz

Der Sportplatz am Moormannskamp beschäftigt Politiker und Verwaltungsmitarbeiter seit Jahren. Weil er nicht mehr bespielbar war, musste der Platz schon oft gesperrt werden. Nun gibt es Geld aus Berlin.

 mehr »
Corona und die Folgen: Viele Veranstaltungen fallen aus
Corona und die Folgen
Viele Veranstaltungen fallen aus

Die Angst vor dem Coronavirus wird in der Region immer spürbarer. Als Folge wurden etliche Veranstaltungen abgesagt.

 mehr »
Ritterhude putzmunter: Eine Ortschaft räumt auf
Ritterhude putzmunter
Eine Ortschaft räumt auf

2011 sind die Einwohner von Alt-Ritterhude erstmals gemeinsam dem Müll in ihrem Straßenraum auf den Leib gerückt. Auch für dieses Jahr wird wieder der Abfall aus den Gräben und von den Grünflächen geklaubt.

 mehr »
Veranstalter setzen auf Vernunft
Feiern in Zeiten des Coronavirus

Jens Spahn empfiehlt, Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern in Zeiten von Corona abzusagen. Die Veranstalter im Landkreis spüren zwar eine gewisse Unsicherheit, aber Absagen sind nicht geplant.

 mehr »
Coronavirus: Furcht vor leeren Häusern in Bremen-Nord
Coronavirus
Furcht vor leeren Häusern in Bremen-Nord

In der Region werden erste Veranstaltungen wegen des Coronavirus abgesagt. Die meisten Organisatoren halten allerdings an ihren Plänen fest und wollen abwarten.

 mehr »
Gesunder Menschenverstand nötig: Feiern in Zeiten des Coronavirus
Gesunder Menschenverstand nötig
Feiern in Zeiten des Coronavirus

Jens Spahn empfiehlt, Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern in Zeiten des Coronavirus abzusagen. Die Veranstalter im Landkreis spüren zwar eine gewisse Unsicherheit, aber Absagen sind nicht geplant.

 mehr »
Anzeige