Susanne Ahlers

Landkreis Osterholz legt Statistik vor: „Jobcenter besser als der Durchschnitt“
Landkreis Osterholz legt Statistik vor
„Jobcenter besser als der Durchschnitt“

Der Landkreis Osterholz hat jetzt aktuelle Zahlen zu Klagen und Widerspruchsverfahren gegen Hartz-IV-Bescheide vorgelegt. Laut Verwaltung liegen die Werte weiterhin unter der niedersächsischen Landesquote.

 mehr »
„Jobcenter besser als der Durchschnitt“: Sozialbehörde im Landkreis Osterholz legt Hartz-IV-Statistik vor
„Jobcenter besser als der Durchschnitt“
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Der Landkreis Osterholz hat jetzt aktuelle Zahlen zu Klagen und Widerspruchsverfahren gegen Hartz-IV-Bescheide vorgelegt. Laut Verwaltung liegen die Werte weiterhin unter der niedersächsischen Landesquote.

 mehr »
Kinderstadt: Die Siedler von Bremopolis
Kinderstadt
Die Siedler von Bremopolis

Bremen hat ein neues Rathaus, ein neues Arbeitsamt und eine neue Regierung, allerdings nur für zwei Wochen und nur für die jüngsten Bewohner. Diese erfahren in der Kinderstadt wie die Gesellschaft funktioniert.

 mehr »
Staatsrätin für Arbeit: Jobcenter-Chefin wechselt in Bremer Wirtschaftsbehörde
Staatsrätin für Arbeit
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Susanne Ahlers wird neue Staatsrätin für Arbeit. Dies bestätigte die designierte Wirtschaftssenatorin Kristina Vogt (Linke) dem WESER-KURIER.

 mehr »
Bremen: Alleinerziehende im Fokus
Bremen
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Bremen hat die zweithöchste Zahl an Alleinerziehenden bundesweit. Viele von ihnen sind auf Sozialhilfe angewiesen, weil ihr Einkommen nicht für die Familie ausreicht.

 mehr »
Interview mit Bremens Jobcenter-Chefin: „Der Schaden ist größer als der Nutzen“
Interview mit Bremens Jobcenter-Chefin
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Susanne Ahlers, Chefin des Bremer Jobcenters, ist gegen Leistungskürzungen bei Hartz-IV-Empfängern. Man helfe den betroffenen Menschen nicht, wenn die Angst vor Sanktionen haben müssten.

 mehr »
2019 könnten bis zu 300 Jobs entstehen: Neue Chance für Langzeitarbeitslose in Bremen
2019 könnten bis zu 300 Jobs entstehen
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Nächstes Jahr könnten 300 neue Jobs für Langzeitarbeitslose in Bremen entstehen. Möglich wird das durch ein Gesetz, dem der Bundesrat noch zustimmen muss. Doch es gibt Kritik.

 mehr »
Angebote für alleinerziehende Mütter: Hilfe für Mami, Betreuung fürs Kind
Angebote für alleinerziehende Mütter
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Ein-Eltern-Familien werden vom Staat nicht allein gelassen. Es gibt eine ganze Reihe von Projekten, die der Wiedereingliederung oder Qualifizierung dienen.

 mehr »
Lage auf dem Immobilienmarkt: "Markt an bezahlbaren Wohnungen in Bremen wie leer gefegt"
Lage auf dem Immobilienmarkt
schließen X
Bisher 12 Kommentare

Die Geschäftsführerin des Job Centers Bremen, Susanne Ahlers, beantwortete die Fragen des Bremer Aktionsbündnisses "Menschenrecht auf Wohnen". Es wurde klar: Es liegt noch einiges im Argen.

 mehr »
Modellprojekt VIA: Wegweiser für Alleinerziehende
Modellprojekt VIA
Wegweiser für Alleinerziehende

Das Projekt „VIA“ soll bei der Vermittlung und Integration von Alleinerziehenden in Arbeit helfen. Jetzt wurde es im Eldon-Burke-Haus an der Charlotte-Wolf-Allee in Lesum offiziell gestartet.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige