Susanne Grobien

Nach Beschluss des Bremer Senats: Enttäuschung über Wissenschaftsausgaben
Nach Beschluss des Bremer Senats
Enttäuschung über Wissenschaftsausgaben

Stabilität ist nicht genug: So lässt sich das Echo auf den Beschluss des Senats zusammenfassen, Bremens Ausgaben für die Wissenschaft nicht zu steigern, sondern lediglich festzuschreiben.

 mehr »
Kritik an drohenden Kürzungen: „Dramatische Lage für die Hochschulen“
Kritik an drohenden Kürzungen
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Ein Haushaltsentwurf des Finanzsenators sorgt für massive Kritik, weil er deutliche Mittelkürzungen für die Bremer Hochschulen vorsieht. Oppositions- und Regierungsfraktionen wenden sich gegen den Vorschlag.

 mehr »
Bremische Häfen: Grüne kritisieren Verfahren zur Vertiefung der Außenweser
Bremische Häfen
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die Vertiefung der Außenweser soll mit einem beschleunigten Verfahren vorangetrieben werden. Die Grünen halten das für fragwürdig.

 mehr »
Parallele Gespräche: Neue Interessenten für die Bremer Jacobs Uni
Parallele Gespräche
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Das deutsch-chinesische Konsortium aus SAP, Neusoft und DFKI hat inzwischen mehrere solvente Mitbewerber bei der Übernahme der Jacobs University bekommen.

 mehr »
Anlagen der Universität Bremen: Sanierung der Uni-Sportanlagen nimmt Fahrt auf
Anlagen der Universität Bremen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Sanierung der maroden Uni-Sportstätten soll auf den Weg gebracht werden, damit der Sportstudiengang 2023/24 an den Start gehen kann. Während Grüne und Uni Perspektiven sehen, geht es der CDU zu langsam.

 mehr »
Bremen beschleunigt Wandel neuer Privat-Uni: Neue Jacobs-University: Tür offen, Geldhahn zu
Bremen beschleunigt Wandel neuer Privat-Uni
Neue Jacobs-University: Tür offen, Geldhahn zu

Senat macht den Weg frei zur Umwandlung der Jacobs University durch ein finanzstarkes Investoren-Konsortium. Zustimmung kommt von allen Fraktionen.

 mehr »
Unternehmen stellt Insolvenzantrag: Trübe Aussicht für Hafenbetriebsverein
Unternehmen stellt Insolvenzantrag
Trübe Aussicht für Hafenbetriebsverein

Der Gesamthafenbetriebsverein ist Personaldienstleister der für die bremische Hafen- und Logistikwirtschaft. Das Unternehmen mit 1300 Mitarbeitern stellt nun einen Insolvenzantrag.

 mehr »
Debatte über Bremer Privathochschule: Koalition lehnt Bekenntnis zur Jacobs University ab
Debatte über Bremer Privathochschule
schließen X
Bisher 11 Kommentare

Die Zukunft der Jacobs University in Bremen-Nord bleibt weiter in der Schwebe. In der Bürgerschaft wurde am Donnerstag deutlich: Die rot-grün-rote Koalition setzt auf Veränderungen am akademischen Standort.

 mehr »
Zweifel bei Betriebskosten: Ausschuss debattiert über Neubau der „Seute Deern“
Zweifel bei Betriebskosten
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die neue „Seute Deern“ soll laut der Variantenstudie am besten als Stahlschiff gebaut werden. Die Mitglieder des Wissenschaftsauschusses haben derweil Sorge, dass die Betriebskosten zulasten Bremens gehen.

 mehr »
Einigkeit im Bremer Parlament: „Polarstern II“: Fraktionen ziehen an einem Strang
Einigkeit im Bremer Parlament
„Polarstern II“: Fraktionen ziehen an einem Strang

Geht es nach den Abgeordneten der Bremischen Bürgerschaft, dann wird der Nachfolger für den Forschungseisbrecher „Polarstern“ möglichst bald auf Kiel gelegt. Zwischen den Fraktionen bestand große Einigkeit.

 mehr »
Anzeige