Susanne Keunecke

Schausteller scheitern mit Eilantrag: Bremer „Freipark“ bleibt geschlossen
Schausteller scheitern mit Eilantrag
Bremer „Freipark“ bleibt geschlossen

Die Bremer Schausteller sind mit ihrem Eilantrag gescheitert: Der „Freipark“ auf der Bürgerweide bleibt geschlossen, das hat das Verwaltungsgericht am Freitag entschieden.

 mehr »
Eilverfahren vor Bremer Verwaltungsgericht: Schausteller klagen gegen „Freipark“-Schließung: „Es geht um unsere Existenz“
Eilverfahren vor Bremer Verwaltungsgericht
schließen X
Bisher 9 Kommentare

Die Schausteller wollen sich mit der Schließung des „Freiparks“ wegen gestiegener Corona-Zahlen nicht abfinden und haben vor dem Verwaltungsgericht Bremen Klage eingereicht.

 mehr »
Wegen erhöhter Infektionszahlen: Bremer Senat: Freimarkt startet mit maximal 3000 Besuchern
Wegen erhöhter Infektionszahlen
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Der Wert von 35 Corona-Infizierten pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen ist überschritten. Deshalb hat der Bremer Senat die Besuchergrenze für den Freimarkt von 6000 auf 3000 reduziert.

 mehr »
Schausteller bekommen 800.000 Euro: Bremer Freimarkt: Freizeitpark findet unter Auflagen statt
Schausteller bekommen 800.000 Euro
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der Bremer Freimarkt 2020 wird einen Monat lang in einer abgespeckten Version zu einem temporären Vergnügungspark. Darauf haben sich Senat und Schausteller geeinigt. Es bleibt bei einem Alkoholverbot.

 mehr »
Senat und Schausteller einigen sich: Freimarkt wird zum Freizeitpark
Senat und Schausteller einigen sich
schließen X
Bisher 8 Kommentare

Der Bremer Senat und die Schausteller haben sich am Freitag auf die Modalitäten für den Freimarkt geeinigt. Demnach wird der Freimarkt zu einem temporären Freizeitpark. Alkohol bleibt aber weiterhin verboten.

 mehr »
Schausteller gegen Alkoholverbot: Freimarkt-Gipfel ohne Einigung
Schausteller gegen Alkoholverbot
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Schausteller und Vertreter des Senats haben bei einem Freimarkt-Gipfel im Rathaus noch keine Einigung gefunden. Es bleibt also ungewiss, ob es eine abgespeckte Version des Volksfestes

 mehr »
Aktionen in Berlin und Bremen: Schausteller in Not
Aktionen in Berlin und Bremen
Schausteller in Not

Bis Ende Oktober fallen alle Großveranstaltungen aus. Leidtragende sind vor allem auch Schausteller. In Berlin und Bremen haben nun auch Marktbeschicker aus Delmenhorst auf ihre prekäre Lage aufmerksam gemacht.

 mehr »
Ticket-App und Hygienekonzept: Wie der Bremer Freimarkt trotz Corona stattfinden soll
Ticket-App und Hygienekonzept
Wie der Bremer Freimarkt trotz Corona stattfinden soll

Bremer Oktober ohne Freimarkt? Für CDU-Chef Carsten Meyer-Heder keine gute Option. Ebenso wie die Schausteller denkt er darüber nach, wie das Volksfest trotz der aktuellen Beschränkungen stattfinden kann.

 mehr »
Gesichter des Freimarkts: „Mein Freimarkt-Fehler waren 25 Vierer-Loopings hintereinander“
Gesichter des Freimarkts
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Susanne Keuneke ist Vorsitzende des Vereins der Schausteller. Als Tochter einer Schaustellerfamilie ist sie auf Jahrmärkten aufgewachsen. Wie sie den Freimarkt sieht, erzählt sie im Interview.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige