Türkei

Luftverkehr
24 Verhaftungen nach Streik auf Istanbuler Baustelle

Nach einem Streik auf der Baustelle des neuen Flughafens in Istanbul sind 20 Arbeiter und vier Gewerkschafter verhaftet worden. Das hat ein Istanbuler Gericht entschieden. Ihnen wird unter anderem vorgeworfen, gegen das Demonstrationsrecht verstoßen ...

 mehr »
Türkei
Vereinte Nationen loben Pufferzone um Idlib unter Vorbehalt

Die Vereinten Nationen haben die Einigung auf eine Pufferzone um die syrische Rebellenprovinz Idlib unter Vorbehalt begrüßt. Die Einigung würde einen „umfassenden Militäreinsatz abwenden und Millionen Zivilisten eine Atempause“ verschaffen, teilte ...

 mehr »
Türkei
Deutsch-türkischer Journalist Deniz Yücel mit Medienpreis geehrt

Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel ist mit dem diesjährigen Medienpreis M100 Media Award geehrt worden. Er erhielt die Auszeichnung zum Abschluss der Medienkonferenz M100 Sanssouci Colloquium in Potsdam. Der Preis geht an Persönlichkeiten, ...

 mehr »
Syrien
Russland und Türkei: Kampffreie Zone um Idlib

Der befürchtete syrische Großangriff auf die letzte Rebellenhochburg Idlib soll durch die Einrichtung einer entmilitarisierten Zone abgewendet werden. Der russische Präsident Wladimir Putin und sein türkischer Kollege Recep Tayyip Erdogan einigten ...

 mehr »
Kampffreie Zone um Idlib: Krieg in Syrien: Durchbruch zwischen Russland und Türkei
Kampffreie Zone um Idlib
Krieg in Syrien: Durchbruch zwischen Russland und Türkei

In Idlib droht die schlimmste Schlacht des Syrien-Kriegs. Doch nun hat der türkische Präsident Erdogan seinem russischen Kollegen Putin einen Kompromiss abgerungen, der das größte Blutvergießen vielleicht verhindert.

 mehr »
Syrien
Russland und Türkei schaffen demilitarisierte Zone um Idlib

Russland und die Türkei wollen rund um die syrische Rebellenzone Idlib bis zum 15. Oktober eine demilitarisierte Zone einrichten. Das teilte der russische Präsident Wladimir Putin nach Gesprächen mit seinem türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan ...

 mehr »
Syrien
Putin und Erdogan reden über Lage in Idlib

Die Präsidenten Russlands und der Türkei beraten über die bedrohliche Lage in der syrischen Rebellenhochburg Idlib. Es gehe um viele und sehr schwierige Fragen, sagte Kremlchef Wladimir Putin zu Beginn des Treffens mit seinem Kollegen Recep Tayyip ...

 mehr »
Syrien
Putin und Erdogan beraten über Lage in Idlib

Die Präsidenten Russlands und der Türkei beraten heute ein weiteres Mal über die bedrohliche Lage in der syrischen Rebellenregion Idlib. Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan fliegt dafür kurzfristig nach Sotschi am Schwarzen Meer, wo ...

 mehr »
Verhältnis Berlin-Ankara: Maas verteidigt Erdogan-Staatsbesuch in Deutschland
Verhältnis Berlin-Ankara
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Gegner mobilisieren bereits gegen den Staatsbesuch Erdogans in Deutschland. Eine Rede des türkischen Präsidenten vor tausenden Landsleuten könnte die Situation zusätzlich anheizen. Außenminister Maas versucht zu beschwichtigen.

 mehr »
Deutschland
Maas verteidigt Staatsbesuch Erdogans in Deutschland

Außenminister Heiko Maas hat die Einladung des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zu einem Staatsbesuch nach Deutschland verteidigt. Dass ein Besuch von Erdogan öffentlich kritisch verfolgt werde und auch zu Protesten führe, sei Teil der ...

 mehr »