Tarek Al-Wazir

Die vergessene Platte von John Denver: Take Me Home
Die vergessene Platte von John Denver
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Ex-Staatsrat Jens Deutschendorf verabschiedet sich aus Bremen und lässt das Album seines berühmten Verwandten John Denver zurück. Was Deutschendorf mit der US-amerikanischen Country-Legende zu tun hat.

 mehr »
Neuaufstellung beim Verkehr in Bremen: Bremer Verkehrsbehörde im Umbruch
Neuaufstellung beim Verkehr in Bremen
schließen X
Bisher 7 Kommentare

Mit Brigitte Pieper, Leiterin des Amtes für Straßen und Verkehr, hört die nächste Führungsperson aus der Bremer Verkehrsbehörde auf. Das Ressort sowie das ASV stehen vor einem Umbruch.

 mehr »
Nach Verhandlungsmarathon: Koalitionsvertrag in Hessen steht
Nach Verhandlungsmarathon
Koalitionsvertrag in Hessen steht

Der zweite Koalitionsvertrag von CDU und Grünen in Hessen steht. Bekannt ist bisher nur die Verteilung der Ressorts. Und es gibt schon Kritik.

 mehr »
Kommentar zu AfD, FDP und Linken: Kleine Sieger
Kommentar zu AfD, FDP und Linken
Kleine Sieger

Die kleineren Parteien haben sich in Hessen achtbar geschlagen und gepunktet. Doch Kapital daraus schlagen kann alleine die FDP, meint Politikredakteur Joerg Helge Wagner.

 mehr »
Analyse: Das Ergebnis für CDU und Grüne: Grüne Euphorie und schwarze Tristesse in Hessen
Analyse: Das Ergebnis für CDU und Grüne
Grüne Euphorie und schwarze Tristesse in Hessen

Die Grünen sind die großen Gewinner dieser Landtagswahl in Hessen. Sollte sich die schwarz-grüne Landesregierung halten können, ist dies vor allem ihr Verdienst. Im Bund steht Merkel nun unter Druck.

 mehr »
Kommentar über die Grünen: Der Erfolg der Grünen ist kein Zufall
Kommentar über die Grünen
Der Erfolg der Grünen ist kein Zufall

Die Bündnisgrünen haben momentan einen richtig guten Lauf, der bei der Landtagswahl in Hessen weitergehen könnte. Der Erfolg ist kein Zufall, meint unser Kommentator Norbert Holst.

 mehr »
Politbarometer-Umfrage: Grüne könnten in Hessen zweitstärkste Kraft werden
Politbarometer-Umfrage
Grüne könnten in Hessen zweitstärkste Kraft werden

Nichts scheint unmöglich zu sein in Hessen: Nach der neuesten Umfrage werden die Bündnis-Optionen zur Bildung einer neuen Landesregierung eher mehr als weniger.

 mehr »
Kommentar zum „Ende“ der Volksparteien: Kompromisslos kann man nur am Rand bleiben
Kommentar zum „Ende“ der Volksparteien
Kompromisslos kann man nur am Rand bleiben

Grünen-Chef Robert Habeck meint, die Zeit der Volksparteien sei vorbei, weil die zu viele Kompromisse machen müssten. Ihm widerspricht der Leiter unseres Politikressorts Joerg Helge Wagner.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige