Tarife

Tarifeinigung: Pilotabschluss für Metall- und Elektroindustrie
Tarifeinigung
Pilotabschluss für Metall- und Elektroindustrie

Viel Tarifmathematik war nötig, um in der Metall- und Elektroindustrie zu einem Abschluss zu kommen. Es ging um angesparte Sonderzahlungen und unterschrittene Nettoumsatzrenditen.

 mehr »
Versandhandel: Verdi ruft an sechs Amazon-Standorten zu Streik auf
Versandhandel
Verdi ruft an sechs Amazon-Standorten zu Streik auf

An sechs Amazon-Standorten ruft die Gewerkschaft Verdi zu einem viertägigen Osterstreik auf. Der Versandhändler sieht dem gelassen entgegen.

 mehr »
Corona-Prämie: Tarifeinigung beim Stahl
Corona-Prämie
Tarifeinigung beim Stahl

Beim Stahl haben sich Arbeitgeber und IG Metall auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Im Mittelpunkt steht eine Vereinbarung zur Beschäftigungssicherung.

 mehr »
Tarifgespräche: Warnstreiks führen zu Produktionsunterbrechungen bei VW
Tarifgespräche
Warnstreiks führen zu Produktionsunterbrechungen bei VW

Protest mit Ansage: Nach der ergebnislosen vierten Tarifrunde hatte die IG Metall bei Volkswagen schon Widerstand angedroht. Am Mittwoch blieb es nicht nur bei reiner Symbolik und verkürzten Schichten.

 mehr »
Tarife: VW legt Angebot vor - aber IG Metall für weitere Warnstreiks
Tarife
VW legt Angebot vor - aber IG Metall für weitere Warnstreiks

Auch in der vierten Runde wurde es nichts mit einem VW-Tarifabschluss 2021: Die IG Metall ruft die Belegschaft zu befristeten Ausständen auf.

 mehr »
Tarifverhandlungen: Vierte Runde zum VW-Haustarif für Dienstag angesetzt
Tarifverhandlungen
Vierte Runde zum VW-Haustarif für Dienstag angesetzt

Auch bei VW gab es in den letzten Wochen Warnstreiks. Nun sind weitere Gespräche über den Haustarif angesetzt.

 mehr »
Tarifverhandlungen: Metall-Arbeitgeber in NRW bieten Einmalzahlung für 2021 an
Tarifverhandlungen
Metall-Arbeitgeber in NRW bieten Einmalzahlung für 2021 an

Die bisherigen Verhandlungen sind ohne Ergebnis geblieben. Jetzt gibt es im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie einen neuen Vorschlag der Arbeitgeberseite.

 mehr »
IG Metall: NRW-Metallbranche: Tarifverhandlungen kommen nicht voran
IG Metall
NRW-Metallbranche: Tarifverhandlungen kommen nicht voran

Es geht um 3,8 Millionen Beschäftigte. Doch die Verhandlungen über neue Tarife in der Metallbranche stecken fest. Schuldzuweisungen dafür hört man auf beiden Seiten.

 mehr »
Tarifkonflikt: IG Metall auch im virtuellen Warnstreik
Tarifkonflikt
IG Metall auch im virtuellen Warnstreik

Trotz Corona mobilisiert die IG Metall tausende Beschäftigte für Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie. Am Montag könnte sich herausstellen, wo die Verhandlungen vertieft werden sollen.

 mehr »
Tarife: Bahn: GDL zögert Tarifverhandlungen weiterhin hinaus
Tarife
Bahn: GDL zögert Tarifverhandlungen weiterhin hinaus

4,8 Prozent mehr Lohn und eine Einmalzahlung: Die Bahn bezeichnet die Forderungen der GDL als „horrend“ und „unverantwortlich“. Eine Einigung über neue Tarifverträge ist nicht in Sicht.

 mehr »
Anzeige