Tarife

Bahn
Bahn-Tarifverhandlungen mit GDL ohne Ergebnis

Die Tarifverhandlungen zwischen der Deutschen Bahn und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer GDL sind auch in der sechsten Runde ohne Ergebnis geblieben. Beide Seiten gingen in Berlin auseinander, ohne einen neuen Verhandlungstermin zu ...

 mehr »
Friedliche Weihnachtszeit: Bahn-Gespräche mit Lokführergewerkschaft ohne Ergebnis
Friedliche Weihnachtszeit
Bahn-Gespräche mit Lokführergewerkschaft ohne Ergebnis

Sechs Verhandlungsrunden, kein Abschluss, kein neuer Termin mit der GDL. Bei Bahnkunden dürfte das unheilvolle Erinnerungen wecken. Doch bevor es Streiks geben kann, muss diesmal erneut geredet werden.

 mehr »
Ärger bei Eurowings: Lufthansa und Piloten gehen in Schlichtung
Ärger bei Eurowings
Lufthansa und Piloten gehen in Schlichtung

Im Tarifkonflikt zwischen Lufthansa und den Piloten gibt es Hoffnung. Die Parteien haben einen Vermittler angerufen, Streiks sind vorerst unwahrscheinlich. Doch nun könnte der Streit um das Kabinenpersonal bei der Tochter Eurowings eskalieren.

 mehr »
Tarife
Schlichter soll Tarifkonflikt mit Piloten bei Lufthansa lösen

Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit wollen ihren jahrelangen Konflikt um die Vergütung mit Hilfe eines Schlichters lösen. Darauf habe man sich geeinigt, erklärten beide Seiten in Frankfurt. Angaben zu seiner Person wurden nicht ...

 mehr »
Konkurrierende Gewerkschaften: Gespräche zwischen Eurowings, Verdi und Ufo gescheitert
Konkurrierende Gewerkschaften
Gespräche zwischen Eurowings, Verdi und Ufo gescheitert

Bei der Lufthansa-Billigtochter Eurowings ringen die Gewerkschaften Ufo und Verdi um die Vorherrschaft. Verhandlungen über einheitliche Tarifverträge scheitern. Müssen sich Passagiere auf baldige Streiks einstellen?

 mehr »
Tarife
Gespräche zwischen Eurowings, Verdi und Ufo gescheitert

Der Lufthansa-Billigtochter Eurowings drohen möglicherweise erneut Streiks des Kabinenpersonals. Gespräche zwischen dem Unternehmen und den beiden Gewerkschaften Verdi und Ufo seien in der Nacht gescheitert, wie Ufo am frühen Morgen mitteilte. Die ...

 mehr »
Tarife
Kabinenpersonal bei British Airways will streiken

Bei der britischen Fluggesellschaft British Airways will das Kabinenpersonal streiken. Dabei geht es nach Angaben der Gewerkschaft Unite um die Gehälter von Angestellten, die seit 2010 für das Unternehmen arbeiten. Sie sollen derzeit weniger ...

 mehr »
Öffentlicher Dienst
Gewerkschaften: sechs Prozent mehr für Landesangestellte

Die Gewerkschaften fordern sechs Prozent mehr Gehalt für die rund eine Million Angestellten der Länder. Das teilte der Chef der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Bsirske, in Berlin mit.

 mehr »
Bahn
Einigung in Bahn-Tarifrunde - Warnstreiks vom Tisch

In der Bahn-Tarifrunde ist der Durchbruch geschafft - für Bahnkunden heißt das: keine Streiks vor Weihnachten. Die Gewerkschaft EVG hat sich mit der Bahn auf ein neues Tarifpaket geeinigt. Die Kernpunkte: 150 000 Beschäftigte bekommen 2,5 Prozent ...

 mehr »
Weniger Streiks: 2016 bringt reale Verdienstzuwächse für Tarifbeschäftigte
Weniger Streiks
2016 bringt reale Verdienstzuwächse für Tarifbeschäftigte

Die niedrige Inflation macht es möglich: Auch bei Tarifabschlüssen zwischen sonst eher mageren 1,5 und 3 Prozent bleibt für die Arbeitnehmer am Ende deutlich mehr Geld im Portemonnaie übrig.

 mehr »
Anzeige