Technische Universität München

Ernährungskolumne Iss' was – und gut: Lasst die
Pfunde purzeln
Ernährungskolumne Iss' was – und gut
Lasst die Pfunde purzeln

„Viele Menschen haben während der Corona-Pandemie an Gewicht zugelegt“, weiß Claudia Kay-Rudhardt, Ernährungsexpertin des Regionalen Umweltzentrums Hollen (RUZ). Deshalb liegen auch Diäten gerade voll im Trend.

 mehr »
Die Stunde der Waschbären: Immer mehr Wildtiere ziehen in die Stadt
Die Stunde der Waschbären
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Das hat mehrere Gründe: Zum einen, weil das Nahrungsangebot dort gut ist. Zum anderen greift der Mensch in die ursprünglichen Lebensräume der Tiere ein, die immer kleiner werden.

 mehr »
Lilienthals Gleichstellungsbeauftragte:: „Gewalt ist nicht weniger geworden“
Lilienthals Gleichstellungsbeauftragte:
„Gewalt ist nicht weniger geworden“

Gewalt gibt es nicht nur unter jungen Leuten. Es gibt sie auch unter älteren Menschen, und die sind geprägt durch eine ganz andere Erziehung. Das sagt Lilienthals Gleichstellungsbeauftragte Christina Weiland.

 mehr »
Mit dem neuen Windpark geht es voran: Wilstedt-Süd soll 2022 Strom liefern
Mit dem neuen Windpark geht es voran
Wilstedt-Süd soll 2022 Strom liefern

Der neue Windpark Wilstedt-Süd soll ab 2022 Strom liefern, so der Projektentwickler WPD, der jetzt für das Vorhaben den Zuschlag der Bundesnetzagentur bekommen hat.

 mehr »
Serie: Arbeitsmarkt der Zukunft (4): Wie Augmented Reality schon heute den Arbeitsalltag verändert
Serie: Arbeitsmarkt der Zukunft (4)
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Im Leben der meisten Menschen spielt Augmented Reality (AR) keine Rolle. Dabei kommt die erweiterte Realität schon heute an vielen Arbeitsplätzen zum Einsatz - künftig werden es wohl noch mehr werden.

 mehr »
Unverständnis in Russland: Kreml sieht noch keine Beweise für mögliche Vergiftung von Nawalny
Unverständnis in Russland
Kreml sieht noch keine Beweise für mögliche Vergiftung von Nawalny

Seit Tagen liegt der bekannte russische Regierungskritiker Nawalny schon im Koma. Ärzte der Berliner Charité gehen von einer Vergiftung aus. Der Kreml zweifelt aber an der Einschätzung der renommierten Klinik.

 mehr »
Häusliche Gewalt im Kreis Diepholz: Mehr als ein Corona-Problem
Häusliche Gewalt im Kreis Diepholz
Mehr als ein Corona-Problem

Als das öffentliche Leben im März wegen der Corona-Pandemie stark eingeschränkt wurde, mehrten sich die Sorgen, dass häusliche Gewalt zunehmen könne. Im Landkreis Diepholz gibt es erste Anzeichen dafür.

 mehr »
Studie in 20 Ländern: Covid-19: Rätsel um höheres Sterberisiko für Männer
Studie in 20 Ländern
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Zahlen sind mittlerweile eindeutig: Männer sterben häufiger an der Coronavirus-Erkrankung. Aber warum? Wissenschaftler gehen verschiedenen Vermutungen nach.

 mehr »
Ab dem 1.April: Neuer Leiter für Bremer Mercedes-Werk
Ab dem 1.April
Neuer Leiter für Bremer Mercedes-Werk

An der Spitze des Bremer Mercedes-Werks gibt es einen Wechsel. Der neue Standortleiter gilt als ein Kenner der Fertigung und hatte dort bereits etliche Positionen inne.

 mehr »
Keine Einladung für Bovenschulte und Kollegen: Eiswettfest ohne Bremer Senat
Keine Einladung für Bovenschulte und Kollegen
schließen X
Bisher 13 Kommentare

Weder Bremens Bürgermeister Andreas Bovenschulte noch weitere Mitglieder des Senats oder Vertreter der Presse sind zum Eiswettfest am 18. Januar eingeladen und zugelassen.

 mehr »
Anzeige