Telekommunikation

Betrugsmasche: SMS statt E-Mail: Dubiose Inkasso-Firmen nutzen neue Wege
Betrugsmasche
SMS statt E-Mail: Dubiose Inkasso-Firmen nutzen neue Wege

Sie geben sich als Inkasso-Unternehmen aus und bedrohen die vermeintlichen Gläubiger per SMS. Mit einer dreisten Masche versuchen Betrüger ahnungslose Betroffene um ihr Geld zu bringen.

 mehr »
Zusatz-App: Facebook zwingt zur Messenger-Nutzung: Ausweg möglich
Zusatz-App
Facebook zwingt zur Messenger-Nutzung: Ausweg möglich

Früher konnten Facebook-Nutzer über das soziale Netzwerk problemlos Nachrichten verschicken. Diese Funktion ist jedoch nicht mehr verfügbar, weil der blaue Internet-Riese sie abgeschaltet hat. Doch es gibt einen Ausweg.

 mehr »
Drahtlose Verbindung: Bluetooth 5 ist da: Neuer Modus für Smart-Home-Sensoren
Drahtlose Verbindung
Bluetooth 5 ist da: Neuer Modus für Smart-Home-Sensoren

Bluetooth ist eine etablierte Technik, um kabellos Daten von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen. Doch gößere Datenmengen verursachten dabei bisher einen höheren Energieverbrauch. Das soll sich mit der neuen Version ändern.

 mehr »
Große Sicherheitslücken: Angreifbar: WLAN-Router von Netgear besser abschalten
Große Sicherheitslücken
Angreifbar: WLAN-Router von Netgear besser abschalten

Ein Klick auf eine Website mit Schadsoftware genügt - und schon ist der Router gekapert. Bei einigen WLAN-Router-Modellen des Herstellers Netgear klaffen große Sicherheitslücken. Oft hilft nur noch Stecker ziehen.

 mehr »
Produktion eingestellt: Nach Kauf durch Fitbit: Pebble-Watches laufen vorerst weiter
Produktion eingestellt
Nach Kauf durch Fitbit: Pebble-Watches laufen vorerst weiter

Wer die Smartwatch Pebble benutzt, kann das nach der Übernahme durch Fitbit weiterhin tun. Jedoch wird es weniger Serviceleistungen und keine Updates mehr geben. Crowd-Spender des Startups erhalten unter Umständen ihr Geld zurück.

 mehr »
Update empfohlen: Neues iOS 10.2: Mehr Funktionen und weniger Sicherheitslecks
Update empfohlen
Neues iOS 10.2: Mehr Funktionen und weniger Sicherheitslecks

Es gibt mehr Emojis und neue Effekte für iMessage - und vor allem werden zahlreiche Sicherheitslücken gestopft: Apples neues iOS 10.2 ist da. Sicherheitsexperten raten zur zügigen Installation.

 mehr »
Ausgang unbekannt: Apple sprach über Einstieg in Softbanks 100-Milliarden-Fonds
Ausgang unbekannt
Apple sprach über Einstieg in Softbanks 100-Milliarden-Fonds

Apple hat laut einem Zeitungsbericht über eine Beteiligung an dem 100 Milliarden Dollar schweren Investitionsfonds des japanischen Tech-Konzerns Softbank verhandelt.

 mehr »
Weitere Gespräche nötig: Abschaffung der Roaming-Gebühren rückt ein Stück näher
Weitere Gespräche nötig
Abschaffung der Roaming-Gebühren rückt ein Stück näher

Die für Juni 2017 geplante Abschaffung der Zusatzkosten für Handynutzer im EU-Ausland ist einen Schritt vorangekommen.

 mehr »
Flexibilität ohne LTE: Prepaid-Tarife von Supermärkten im Vergleich
Flexibilität ohne LTE
Prepaid-Tarife von Supermärkten im Vergleich

An der Kasse schnell noch Mobilfunk-Guthaben aufladen: Das geht bei vielen Einzelhändlern. Deren Prepaid-Tarife versprechen Flexibilität für wenig Geld. Das lohnt sich für viele, aber nicht für jeden.

 mehr »
Technik im Alter: Studie: Fast jeder Vierte über 60 hat ein Smartphone
Technik im Alter
Studie: Fast jeder Vierte über 60 hat ein Smartphone

Die digitalen Medien entwickeln sich so schnell, dass ältere Menschen kaum hinterherkommen. Viele besitzen nicht einmal ein Smartphone. In den letzten vier Jahren hat sich die Situation aber verbessert.

 mehr »
Anzeige