Terre des Femmes

Interview mit einer Bremer Sexarbeiterin: „Man will mich arbeitslos machen“
Interview mit einer Bremer Sexarbeiterin
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Das Thema Bordelle treibt aktuell viele Bremer um, weil es Verbindungen zu den „Hells Angels“ gibt. Darunter leiden Sexarbeiterinnen, sagt Lara Freudmann, die unter diesem Pseudonym im „Haus 9“ tätig ist.

 mehr »
Genehmigungen sollen verweigert werden: Widerstand gegen Bremer Bordell-Betriebe nimmt zu
Genehmigungen sollen verweigert werden
schließen X
Bisher 7 Kommentare

Weil man befürchtet, dass die in Bremen verbotene Rockertruppe „Hells Angels“ über Bordelle hier wieder Fuß fasst, sollen Genehmigungen zum Betrieb nicht mehr erteilt oder sogar widerrufen werden.

 mehr »
Aktionstag gegen Gewalt an Frauen: Gleichstellungsbeauftragte setzen ein Zeichen
Aktionstag gegen Gewalt an Frauen
Gleichstellungsbeauftragte setzen ein Zeichen

122 Frauen starben 2018 an Gewalt in der Partnerschaft. Verantwortliche aus den Landkreisen Rotenburg und Osterholz wollen am 25. November im Rahmen eines internationalen Aktionstages darauf aufmerksam machen.

 mehr »
Wissen soll schützen: Protest gegen häusliche Gewalt
Wissen soll schützen
Protest gegen häusliche Gewalt

Frauen aus Tenever machen Tabuthema öffentlich – Präventions- und Aufklärungsarbeit soll ausgebaut werden.

 mehr »
Terres des Femmes-Aktivistin zu Beschneidungen: „Wir können den Kampf gewinnen“
Terres des Femmes-Aktivistin zu Beschneidungen
„Wir können den Kampf gewinnen“

Dr. Idah Nabateregga erklärt, warum Frauen beschnitten werden, wie sie auch in Deutschland darunter leiden und wie der Kampf gegen die Beschneidungen gewonnen werden kann.

 mehr »
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen: Flaggen und oranges Licht
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen
Flaggen und oranges Licht

In Bremen und Niedersachsen gibt es zahlreiche Aktionen zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen. In der Hansestadt soll zudem eine entsprechende Flagge entworfen werden.

 mehr »
Aktion in Weyhe gegen Gewalt: Mit orangefarbenem Licht gegen Gewalt leuchten
Aktion in Weyhe gegen Gewalt
Mit orangefarbenem Licht gegen Gewalt leuchten

Der Partner als Gesundheitsrisiko: Weyhes Gleichstellungsbeauftragte Christina Scheele hat die Beteiligung der Gemeinde am Tag zur Beendigung von Gewalt an Frauen vorgestellt – mit einer Neuerung.

 mehr »
Menschenrechte: Flagge zeigen gegen Gewalt an Frauen
Menschenrechte
Flagge zeigen gegen Gewalt an Frauen

Prostitution ist eines der zentralen Themen, mit denen sich die Organisation Terre des Femmes am Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am 25. November beschäftigt.

 mehr »
Genitalverstümmelung Thema in Bremen: Phalanx gegen Beschneidung und für mehr Bildung
Genitalverstümmelung Thema in Bremen
Phalanx gegen Beschneidung und für mehr Bildung

Das unbequeme Thema der weiblichen Genitalverstümmelung, die auch heute noch in vielen Ländern praktiziert wird, ist oft mit einem Schweige-Tabu belegt. Das wurde jetzt im Presse-Club gebrochen.

 mehr »
Erneuter Protest gegen Bremer Etablissement: Kundgebung gegen Großbordell an der Duckwitzstraße
Erneuter Protest gegen Bremer Etablissement
schließen X
Bisher 9 Kommentare

Am Samstagabend haben sich mehrere Initiativen und Städtegruppen zu einer Kundgebung versammelt und das Aus für das Ende August eröffnete Bordell an der Duckwitzstraße gefordert.

 mehr »
Anzeige