Terrorismus

Berlin
Linke und Grüne: Maaßen hat Parlament im Fall Amri getäuscht

Linke und Grüne sind nach der Anhörung einer Verfassungsschützerin im Amri-Untersuchungsausschuss des Bundestages überzeugt, dass Verfassungsschutzpräsident Maaßen die Öffentlichkeit getäuscht hat. Die Linken-Obfrau Renner sagte der Deutschen ...

 mehr »
Weihnachtsmarkt-Anschlag: Linke und Grüne: Maaßen hat Parlament im Fall Amri belogen
Weihnachtsmarkt-Anschlag
Linke und Grüne: Maaßen hat Parlament im Fall Amri belogen

Wegen Äußerungen zu fremdenfeindlichen Übergriffen in Chemnitz wollen SPD, Linke und Grüne, dass Verfassungsschutzpräsident Maaßen seinen Posten räumt. Durch eine Zeugenbefragung kocht jetzt auch die Debatte um seinen Umgang mit dem ...

 mehr »
Hessen
Jugendlicher wegen Terrorplanungen gefasst

Wegen des Verdachts auf Planung und Vorbereitung eines Terroranschlags im Rhein-Main-Gebiet ist ein 17-Jähriger festgenommen worden. Der Jugendliche mit deutscher und türkischer Staatsangehörigkeit sei am 1. September in Florstadt im Wetteraukreis ...

 mehr »
Im Rhein-Main-Gebiet: Jugendlicher wegen Terrorplanung festgenommen
Im Rhein-Main-Gebiet
Jugendlicher wegen Terrorplanung festgenommen

Er hatte schon Chemikalien zum Bau eines Sprengsatzes zuhause: Spezialkräfte der Polizei haben in der Wetterau einen 17-jährigen mutmaßlichen Islamisten festgenommen. Radikalisiert haben soll sich der Jugendliche im Internet.

 mehr »
Geschichte
9/11-Jahrestag: Wandgemälde von Feuerwehrmann enthüllt

17 Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 hat ein Künstler in New York sein Wandgemälde eines trauernden Feuerwehrmanns enthüllt. „The Braves of 9/11“ heißt das Werk des Brasilianers Eduardo Kobra, der bis Ende Oktober in der ganzen ...

 mehr »
17. Jahrestag von „9/11“: Zehnmal Terroralarm im deutschen Luftraum seit 2001
17. Jahrestag von „9/11“
Zehnmal Terroralarm im deutschen Luftraum seit 2001

Ein Passagierflugzeug als Terrorwaffe - bis zum 11. September 2001 mochte sich das kaum jemand vorstellen. Die Anschläge in den USA blieben bis heute einzigartig. Verdachtsmomente für Terror aus der Luft hat es aber seither auch hierzulande immer ...

 mehr »
Bundeswehr
Zehnmal Terroralarm im deutschen Luftraum seit 2001

Seit den Anschlägen vom 11. September 2001 in den USA ist zehnmal Terroralarm wegen verdächtiger Flugzeuge im deutschen Luftraum ausgelöst worden. Laut einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des Linken-Bundestagsabgeordneten Alexander ...

 mehr »
Afghanischer Asylbewerber: Messerstecher von Amsterdam kam Polizisten zuvor
Afghanischer Asylbewerber
Messerstecher von Amsterdam kam Polizisten zuvor

Er wollte rächen, was er als Beleidigungen des Islam sah. Der afghanische Asylbewerber reiste deshalb von Deutschland in die Niederlande. Mit einem Messer.

 mehr »
Vorwürfe gegen Maaßen: Medien: Verfassungsschutz verschwieg V-Mann in Amri-Moschee
Vorwürfe gegen Maaßen
Medien: Verfassungsschutz verschwieg V-Mann in Amri-Moschee

Im Fall des islamistischen Terroranschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt gibt es neue Vorwürfe gegen das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV).

 mehr »
Geheimdienste
Berichte: Verfassungsschutz verschwieg Informanten in Amri-Moschee

Im Fall des islamistischen Terroranschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt gibt es neue Vorwürfe gegen das Bundesamt für Verfassungsschutz. Die „Berliner Morgenpost“, das ARD- Politikmagazin „Kontraste“ und der Sender RBB berichteten, ...

 mehr »