Terrorismus

Flüchtlinge
Anklage gegen mutmaßliches Mitglied von Terrorvereinigung

Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden hat gegen ein mutmaßliches Mitglied der rechtsextremen Terrorgruppe „Oldschool Society“ Anklage erhoben. Der 38 Jahre alte Deutsche soll 2015 an Vorbereitungen zu einem Sprengstoffanschlag auf ein ...

 mehr »
Crowdfunding für „Trolleyman“: Heldentat von Melbourne macht sich für Obdachlosen bezahlt
Crowdfunding für „Trolleyman“
Heldentat von Melbourne macht sich für Obdachlosen bezahlt

Wie würde man sich selbst bei einem Terrorangriff verhalten? In Melbourne hat sich ein Obdachloser einem Messerstecher mit einem Einkaufswagen in den Weg gestellt, um Schlimmeres zu verhindern. Das zahlt sich für den Helfer nun aus.

 mehr »
Terrorismus
Heldentat von Melbourne macht sich für Obdachlosen bezahlt

Eine Heldentat zahlt sich für einen Obdachlosen in Melbourne nun auch finanziell aus. Nach viel Lob für den 46-jährigen Michael Rogers, der sich bei der Messerattacke in der australischen Metropole dem Attentäter in den Weg gestellt hatte, wurde ...

 mehr »
Terrorismus
Ermittlungsverfahren wegen möglicher Anschlagspläne auf Macron

Die Ermittlungen im Fall eines möglicherweise geplanten Attentats von Rechtsextremisten auf den französischen Präsidenten Emmanuel Macron gehen in die nächste Phase. Die Justiz hat gegen vier Verdächtige ein Ermittlungsverfahren eingeleiet, wie die ...

 mehr »
Terrorismus
Mindestens 19 Tote bei Bombenanschlag in Mogadischu

Bei einem Bombenanschlag auf ein Hotel in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind nach Polizeiangaben mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen, darunter sechs der mutmaßlich islamistischen Angreifer. Die Detonationen waren weithin zu hören, ...

 mehr »
Terrorismus
Terrormiliz IS reklamiert Bluttat von Melbourne für sich

Die Terrormiliz IS hat die Bluttat von Melbourne für sich reklamiert. Ein Kämpfer des Islamischen Staates habe die Messerattacke verübt, hieß es in einer online verbreiteten Nachricht des IS-Sprachrohrs Amak. Ob das Bekennerschreiben echt ist, ist ...

 mehr »
Terrorismus
Zwei Tote bei mutmaßlichen Terrorangriff in Melbourne

Bei einem mutmaßlichen Terrorangriff in der Innenstadt im australischen Melbourne sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei ging ein Mann mit einem Messer auf Passanten und dann auch auf Polizisten los. Dabei verletzte er einen ...

 mehr »
Regierung
Anschlag auf Spaniens Ministerpräsidenten Sánchez vereitelt

Die spanische Polizei hat nach eigenen Angaben ein Attentat auf Ministerpräsident Pedro Sánchez vereitelt. Vor drei Wochen habe man einen Mann festgenommen, der einen Mordanschlag auf den sozialistischen Politiker geplant habe, teilte die ...

 mehr »
Sport
Sicherheitsberater: Terroranschläge auf WM in Russland verhindert

Auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland im Sommer sind nach Darstellung russischer Sicherheitsbehörden Terroranschläge geplant gewesen. Sie hätten aber dank der Zusammenarbeit mit ausländischen Kollegen verhindert werden können, sagte ...

 mehr »
Terrorismus
Festnahmen wegen möglicher Anschlagspläne auf Macron

Sechs Menschen mit Verbindung in die rechtsextreme Szene sind in Frankreich wegen eines möglicherweise geplanten Anschlags auf Präsident Emmanuel Macron festgenommen worden. Die Verdächtigen seien am Morgen in unterschiedlichen Regionen des Landes ...

 mehr »