Terrorismus

Terrorismus
Vizeministerpräsident Kurtulmus: Anschlag vermutlich von PKK verübt

Bei einem Doppelanschlag in Istanbul sind mindestens 29 Menschen umgekommen, überwiegend Polizisten. 166 Menschen sollen verletzt sein. Der türkische Vize-Ministerpräsident Numan Kurtulmus vermutet die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK hinter ...

 mehr »
Hintergrund
Anschläge in der Türkei

In der Türkei sind schon viele Menschen bei Anschlägen in den Tod gerissen worden. Einige Fälle:

 mehr »
PKK-Gruppe bekennt sich: Erdogan setzt nach Doppelanschlag von Istanbul auf Härte
PKK-Gruppe bekennt sich
Erdogan setzt nach Doppelanschlag von Istanbul auf Härte

Wieder erschüttern schwere Anschläge die Türkei. Dutzende Menschen sterben, vor allem Polizisten. Eine PKK-Splittergruppe bekennt sich. Wie reagiert Staatschef Erdogan?

 mehr »
Innere Sicherheit
Frankreich: Weiterer Terrorverdächtiger festgenommen

Französische Ermittler haben einen Mann in Polizeigewahrsam genommen, der an einem vor Kurzem vereitelten Terroranschlag im Pariser Raum beteiligt gewesen sein soll. Der 31-Jährige sei wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung ...

 mehr »
Terrorismus
Zwei Jahre Haft für IS-Video auf Facebook

Ein Gericht in London hat jetzt einen 31-Jährigen wegen Veröffentlichung eines Gewaltvideos zur Verherrlichung der Terrormiliz Islamischer Staat zu einer zweijährigen Haftstrafe verurteilt. Der Mann hatte das Video, auf dem Angriffe gegen ...

 mehr »
NSU
Zschäpe hat keine Kenntnisse über Fall Peggy

Die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe hat bestritten, etwas über das getötete Mädchen Peggy gewusst zu haben. Das erklärte ihr Anwalt Hermann Borchert im Münchner NSU-Prozess. Der Vorsitzende Richter hatte die Hauptangeklagte Ende Oktober ...

 mehr »
NSU
Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten

Die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe will heute im NSU-Prozess Fragen im Fall Peggy beantworten. Sie hatte zugesagt, die Antworten von einem ihrer Anwälte verlesen zu lassen. Die damals neun Jahre alte Schülerin war im Mai 2001 ...

 mehr »
NSU-Prozess: Zschäpe: Keine Kenntnisse über den Fall Peggy
NSU-Prozess
Zschäpe: Keine Kenntnisse über den Fall Peggy

Hängen die NSU-Terrorserie und der Tod der kleinen Peggy zusammen, wie eine DNA-Spur kürzlich nahelegte? Oder war die Spur verunreinigt? Beate Zschäpe jedenfalls will vom Fall Peggy nichts gewusst haben.

 mehr »
NSU
Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten

Die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe will heute im NSU-Prozess Fragen zu dem verschwundenen Mädchen Peggy aus Oberfranken beantworten. Sie hatte zugesagt, Fragen des Gerichts schriftlich zu beantworten und von einem ihrer Anwälte verlesen ...

 mehr »
Letzte Rede: Obama verteidigt Strategie im Kampf gegen Terrorismus
Letzte Rede
Obama verteidigt Strategie im Kampf gegen Terrorismus

In seiner letzten Rede zur nationalen Sicherheit warnt US-Präsident Obama davor, im Kampf gegen den Terror die Perspektive zu verlieren. Furcht sei kein guter Ratgeber. Gelten diese Worte auch seinem Nachfolger?

 mehr »
Anzeige