Tim Jesgarzewski

Verstoß gegen Kontaktverbot kann teuer werden: Gericht schützt vor Bedrohung und Stalking
Verstoß gegen Kontaktverbot kann teuer werden
Gericht schützt vor Bedrohung und Stalking

Stalking, Gewalt, Telefonterror, Beleidigungen, Belästigung und Bedrängen - allein im Landkreis Osterholz gab es 2020 205 solcher Fälle, die gemeldet wurden. Den Betroffenen kann ein Weg zum Amtsgericht helfen.

 mehr »
Hilfe beim Amtsgericht: Anordnung als schützender Puffer
Hilfe beim Amtsgericht
Anordnung als schützender Puffer

Stalking, Gewalt, Telefonterror, Beleidigungen, Belästigung und Bedrängen - allein im Landkreis Osterholz gab es 2020 205 solcher Fälle, die gemeldet wurden. Den Betroffenen kann ein Weg zum Amtsgericht helfen.

 mehr »
Vorfall beim Gassigehen: Nach Vorfall mit Hund: 150 Euro Geldauflage zur Befriedung
Vorfall beim Gassigehen
Nach Vorfall mit Hund: 150 Euro Geldauflage zur Befriedung

Hat der Hund den 75-Jährigen angesprungen oder nicht? Das war in einem Prozess wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen einen 42-jährigen Axstedter nicht eindeutig zu klären.

 mehr »
Bewährungs- und Geldstrafe: Knappes Budget
betrügerisch erhöht
Bewährungs- und Geldstrafe
Knappes Budget betrügerisch erhöht

Sie hatte Rechnungen gefälscht und bei ihrem Arbeitgeber eingereicht. Nun ist eine 54-jährige Worpswederin dafür vor dem Amtsgericht in Osterholz-Scharmbeck verurteilt worden.

 mehr »
Kommunalwahlen 2021: Stadt-SPD steht hinter Torsten Rohde
Kommunalwahlen 2021
Stadt-SPD steht hinter Torsten Rohde

Die Osterholzer SPD hat sich mit Blick auf die Wahlen 2021 bereits jetzt hinter den amtierenden Bürgermeister Torsten Rohde (parteilos) gestellt und will auf die Aufstellung eines eigenen Kandidaten verzichten.

 mehr »
Schöffengericht: Drogenexperiment mit 15-Jährigem: Bewährungsstrafe für Ritterhuder
Schöffengericht
Drogenexperiment mit 15-Jährigem: Bewährungsstrafe für Ritterhuder

Weil er einem 15-Jährigen Drogen verabreicht hat, ist ein Ritterhuder zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Das Marihuana-Experiment diente als „Erziehungmaßnahme“.

 mehr »
Schöffengericht: Drogen-Lektion geht gründlich schief
Schöffengericht
Drogen-Lektion geht gründlich schief

Das Schöffengericht hat einen 31-jährigen Ritterhuder zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Er hatte einem 15-jährigen Verwandten eine Konsumeinheit Marihuana per Bong verabreicht - angeblich zur Abschreckung.

 mehr »
Treffpunkt: Campus-Areal: Unliebsame Vorfälle im Vorzeigequartier
Treffpunkt: Campus-Areal
Unliebsame Vorfälle im Vorzeigequartier

Der Campus-Bereich ist in den vergangenen Wochen, vor allem abends, zum Treffpunkt für Jugendliche geworden. Anwohner haben Ungewöhnliches beobachtet.

 mehr »
Vandalismus-Schäden: SPD will Videoüberwachung für Bahnhof prüfen lassen
Vandalismus-Schäden
SPD will Videoüberwachung für Bahnhof prüfen lassen

Die SPD in Osterholz-Scharmbeck will eine Videoüberwachung im Bahnhofsbereich prüfen lassen. Die Kameras könnten eine „Vorbeugungs- und Abschreckungswirkung“ haben, so die Hoffnung.

 mehr »
Kreisfinanzen: Mit schwarzen Zahlen in die Krise
Kreisfinanzen
Mit schwarzen Zahlen in die Krise

Die fetten Jahre sind vorbei. Darin ist sich der Finanzausschuss des Osterholzer Kreistags mit der Verwaltung einig. Wegen der Corona-Pandemie ist mit enormen Mehrausgaben und Mindereinnahmen zu rechnen.

 mehr »
Anzeige