Toni Söderholm

Eishockey-Nationalmannschaft: Söderholm in Ungewissheit: „Rückschritt in Entwicklung“
Eishockey-Nationalmannschaft
Söderholm in Ungewissheit: „Rückschritt in Entwicklung“

Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm steckt in einem Dilemma. Nach der WM 2019 stand er bei nur drei Länderspielen an der Bande. Zwei Tests in dieser Woche wurden gerade erst wieder abgesagt. Kurz vor der WM und ein Jahr vor Olympia ist vieles ...

 mehr »
Eishockey: Eiszeit, endlich
Eishockey
Eiszeit, endlich

Die Fischtown Pinguins starten in den Magenta-Sport-Cup und hoffen auf den Ligastart im Dezember. „Die Jungs brennen. Die brennen wie ein Dornenbusch in der Wüste“, sagt Manager Alfred Prey,

 mehr »
Trainer der Fischtown Pinguins im Interview: „Wir müssen zeigen: Eishockey funktioniert“
Trainer der Fischtown Pinguins im Interview
„Wir müssen zeigen: Eishockey funktioniert“

Thomas Popiesch ist Trainer des Bremerhavener Eishockey-Klubs Fischtown Pinguins. Im Interview spricht er über seinen Job beim Nationalteam, den ungewissen Ligastart und den unnormalen normalen Sommer.

 mehr »
Fehlt beim Deutschland Cup: Eishockey-Bundestrainer positiv auf Corona getestet
Fehlt beim Deutschland Cup
Eishockey-Bundestrainer positiv auf Corona getestet

Der Eishockey-Bundestrainer hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Dadurch findet der Deutschland Cup in der kommenden Woche ohne Toni Söderholm statt, der sich so sehr auf sein auf persönliches Comeback gefreut hatte. Das Turnier selbst ist nicht ...

 mehr »
Eishockey-Bundestrainer: Beliebter als Sturm? DEL schwärmt von DEB-Coach Söderholm
Eishockey-Bundestrainer
Beliebter als Sturm? DEL schwärmt von DEB-Coach Söderholm

Vor einem Jahr feierte Erfolgscoach Marco Sturm beim Deutschland Cup seinen emotionalen Abschied. Nun tritt das Eishockey-Nationalteam bei dem Vier-Nationen-Turnier erstmals mit Nachfolger Toni Söderholm an. Sein Verhältnis zur Liga scheint besser ...

 mehr »
Eishockey-WM: Söderholms starke WM-Premiere: Selbstverständnis verändert
Eishockey-WM
Söderholms starke WM-Premiere: Selbstverständnis verändert

So viel Frust war noch nie nach einem WM-Aus im Viertelfinale. Das Selbstverständnis hat sich unter dem neuen Eishockey-Bundestrainer verändert. Die Tendenz geht zur Etablierung unter den Top-Nationen. Dazu könnten neben Draisaitl auch andere ...

 mehr »
Eishockey-WM: Söderholms „spezielles“ Spiel - Kritik an Draisaitl
Eishockey-WM
Söderholms „spezielles“ Spiel - Kritik an Draisaitl

Das deutsche WM-Spiel am Dienstag gegen Finnland wird ein besonderes für Eishockey-Bundestrainer Söderholm. Zum ersten Mal tritt er gegen sein Heimatland an. Das will er vor dem Viertelfinale unbedingt gewinnen. Dafür versucht er, seinen Top-Star ...

 mehr »
Nach 1:8-Debakel: DEB-Coach Söderholm: Gegen USA muss „alles“ besser werden
Nach 1:8-Debakel
DEB-Coach Söderholm: Gegen USA muss „alles“ besser werden

Nur einen Tag nach dem Debakel gegen Kanada muss Deutschland bei der Eishockey-WM wieder gegen die USA ran. Kapitän Müller fordert eine andere Einstellung, nachdem das Viertelfinale bereits perfekt ist.

 mehr »
Eishockey-WM: Söderholm nach dramatischem Sieg: „Das war echt stark“
Eishockey-WM
Söderholm nach dramatischem Sieg: „Das war echt stark“

In den letzten zwei Minuten wendete Deutschlands Eishockey-Team die drohende Niederlage gegen WM-Gastgeber Slowakei ab. Das Viertelfinale ist damit so gut wie erreicht und die Olympia-Qualifikation für 2022 geschafft. Bundestrainer Söderholm war ...

 mehr »
Eishockey-Bundestrainer: Druck für Söderholm vor WM-Debüt - Auftaktsiege Pflicht
Eishockey-Bundestrainer
Druck für Söderholm vor WM-Debüt - Auftaktsiege Pflicht

Auf einen Weltklasse-Spieler muss das deutsche Eishockey-Team zum WM-Start noch verzichten. Das erhöht den Druck auf den neuen Bundestrainer. Gerade zum Auftakt müssen Siege her. Sonst wird es mit dem WM-Ziel eng und es drohen wieder ...

 mehr »
Anzeige