Torsten Frings

SV Atlas Delmenhorst: Der Traum vom Weserstadion erfüllt sich
SV Atlas Delmenhorst
Der Traum vom Weserstadion erfüllt sich

Rund die Hälfte der vermuteten Startelf des SV Atlas Delmenhorst im Pokalspiel gegen Werder Bremen trug in der Jugend selbst das Trikot der Grün-Weißen. Nun erfüllt sich ihr Traum, im Weserstadion zu spielen.

 mehr »
Künstliche Intelligenz: Die Gesichtsverwandlung durch eine App
Künstliche Intelligenz
Die Gesichtsverwandlung durch eine App

Face-App, eine gegenwärtig weltweit gefragte Smartphone-Spielerei, simuliert Alterungsprozesse und sorgt für aufgewühlte Diskussionen.

 mehr »
Künstliche Intelligenz: Die Verwandlung
Künstliche Intelligenz
Die Verwandlung

Face-App, eine weltweit gefragte Smartphone-Spielerei, simuliert Alterungsprozesse und sorgt für Diskussionen.

 mehr »
Zurückgeblättert: 10. Juli 2009: „Wieses großer Vorteil“
Zurückgeblättert: 10. Juli 2009
„Wieses großer Vorteil“

Seit 1963 spielt Werder in der Bundesliga, mehr als fünf Jahrzehnte, in denen sich im Fußball, bei Werder und in der Berichterstattung viel verändert hat. Mein Werder zeigt die Originaltexte und Zeitungsseiten.

 mehr »
Warum viele Spieler zu Werder zurückkehren: Wohlfühloase Werder
Warum viele Spieler zu Werder zurückkehren
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Niclas Füllkrug, Martin Harnik, Claudio Pizarro - im aktuellen Kader stehen allein drei Werder-Rückkehrer. In der Vergangenheit gab es weitere Beispiele, doch warum kehren Spieler so gerne nach Bremen zurück?

 mehr »
Wie Werderaner bei der U21-EM spielten: Der Weltstar und die Eintagsfliege
Wie Werderaner bei der U21-EM spielten
Der Weltstar und die Eintagsfliege

Maximilian und Johannes Eggestein sind nicht die ersten, Werder hat in den vergangenen Jahrzehnten schon einige deutsche Spieler zur U21-EM entsandt. Nicht immer war das Turnier für sie jedoch ein Sprungbrett.

 mehr »
Neuer Trainerjob für Ex-Bremer: Skripnik übernimmt Sorja Luhansk
Neuer Trainerjob für Ex-Bremer
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Viktor Skripnik kehrt in seine Heimat Ukraine zurück. Sorja Luhansk hat den früheren Werder-Coach als neuen Trainer präsentiert.

 mehr »
Anzeige