Tour de France

Ex-Giro-Sieger pausiert: „Immer unglücklicher“: Dumoulin nimmt sich Radsport-Auszeit
Ex-Giro-Sieger pausiert
„Immer unglücklicher“: Dumoulin nimmt sich Radsport-Auszeit

Der ehemalige Giro-Sieger und Zeitfahr-Weltmeister Tom Dumoulin wird sich überraschend eine Pause vom professionellen Straßenradsport nehmen.

 mehr »
Italien statt Frankreich: Alleiniger Giro-Kapitän: Erstaunliche Rochade um Buchmann
Italien statt Frankreich
Alleiniger Giro-Kapitän: Erstaunliche Rochade um Buchmann

2019 weckte Emanuel Buchmann berechtigte Hoffnungen auf den ersten deutschen Tour-de-France-Sieg seit Jan Ullrich. Im Corona-Jahr plagten das Leichtgewicht dann ein Sturz und daraus folgende sportliche Niederlagen. Nun muss er einen unbequemen Umweg ...

 mehr »
Giro als Saisonziel: Buchmann 2021 nicht bei der Tour - Ackermann auf Longlist
Giro als Saisonziel
Buchmann 2021 nicht bei der Tour - Ackermann auf Longlist

2019 begeisterte er als Gesamtvierter, 2020 litt er unter Schmerzen:  Radprofi Emanuel Buchmann hat ein besonderes Verhältnis zur Tour de France. In diesem Jahr soll Deutschlands Hoffnungsträger aber bei einer anderen großen Rundfahrt debütieren.

 mehr »
Tour-de-France-Etappensieger: Bora-hansgrohe will Kämnas „Rucksack nicht zu voll zupacken“
Tour-de-France-Etappensieger
Bora-hansgrohe will Kämnas „Rucksack nicht zu voll zupacken“

Nach seinem bisher erfolgreichsten Jahr als Radprofi soll Tour-de-France-Etappensieger Lennard Kämna beim deutschen Bora-hansgrohe-Rennstall mit Bedacht zu einem möglichen Spitzenfahrer aufgebaut werden.

 mehr »
Radsportsaison 2021: „Nicht ausgeschlossen“: Giro statt Tour für Buchmann?
Radsportsaison 2021
„Nicht ausgeschlossen“: Giro statt Tour für Buchmann?

Radprofi Emanuel Buchmann erwägt, im kommenden Jahr auf einen Start bei der Tour de France zu verzichten.

 mehr »
Kurs vorgestellt: Tour de France 2021: Doppelte Ventoux-Qual und XXL-Etappe
Kurs vorgestellt
Tour de France 2021: Doppelte Ventoux-Qual und XXL-Etappe

Bergqualen in Alpen, Pyrenäen und gleich zweimal den Mont Ventoux hinauf: Die Radprofis erwartet auch 2021 eine anspruchsvolle Tour de France. Eine Etappe ist die längste der vergangenen 20 Jahre.

 mehr »
Keine Vuelta-Teilnahme: Ex-Tour-Sieger Bernal beendet seine Radsport-Saison
Keine Vuelta-Teilnahme
Ex-Tour-Sieger Bernal beendet seine Radsport-Saison

Der ehemalige Tour-de-France-Gewinner Egan Bernal will sich voll auf seine Genesung konzentrieren und hat deshalb seine Rad-Saison vorzeitig beendet.

 mehr »
Hinweise auf Doping: Nach Razzia: Team Arkéa-Samsic bestätigt Anhörungen
Hinweise auf Doping
Nach Razzia: Team Arkéa-Samsic bestätigt Anhörungen

Nach der Razzia beim Radsportteam Arkéa-Samsic während der Tour de France hat der französische Rennstall die Anhörung von zwei Fahrern durch die Polizei bestätigt.

 mehr »
Wirbel um Nairo Quintana: Zwischen Doping-Razzia und Terminhatz: Rad-WM mit Reizfigur
Wirbel um Nairo Quintana
Zwischen Doping-Razzia und Terminhatz: Rad-WM mit Reizfigur

Normalerweise ist die Straßenrad-WM ein Highlight, auf das Fahrer monatelang hinarbeiten. Doch 2020 ist alles anders. Immerhin vier Tage haben die Radsport-Verantwortlichen zwischen all den Top-Rennen freigeräumt. Und nun stören auch noch ...

 mehr »
Tour de France: Vermuteter Doping-Fall: Verdächtige weiter im Gewahrsam
Tour de France
Vermuteter Doping-Fall: Verdächtige weiter im Gewahrsam

Im vermuteten Doping-Fall bei der Tour de France bleiben ein Arzt und ein Krankengymnast zunächst im Polizeigewahrsam. Es gebe weiter Vernehmungen, teilte die Staatsanwaltschaft Marseille mit.

 mehr »
Anzeige