Tour de France

Ausblick auf die 16. Etappe: Das bringt der Tag bei der Tour de France
Ausblick auf die 16. Etappe
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Sechs Etappen sind es noch bis zum Zielstrich auf den Champs Élysées. Auf drei Teilstücken in den Alpen wird der Gesamterste Primoz Roglic dabei vor einige Prüfungen gestellt. Wann greift sein Landsmann Tadej Pogacar an?

 mehr »
Doppelführung: Slowenien dominiert die Tour - Radsport-Märchen mit Zweifeln
Doppelführung
Slowenien dominiert die Tour - Radsport-Märchen mit Zweifeln

Zwei Slowenen dominieren die 107. Tour de France. Primoz Roglic und Tadej Pogacar sind auf dem Rad Rivalen und im Privaten Freunde. Gleichwohl gibt es Gegensätze. Begleitet wird die slowenische Erfolgsgeschichte aber auch von Zweifeln.

 mehr »
Favoritencheck: 107. Tour de France eine slowenische Angelegenheit
Favoritencheck
107. Tour de France eine slowenische Angelegenheit

Slowenien liegt im Duell mit Kolumbien um den Sieg bei der Tour de France aktuell klar vorne. Roglic und Pogacar fahren in einer eigenen Liga. Die Kletterer aus den Anden hoffen auf die letzte Woche, wenn es über 2000 Meter hoch geht. Aber ...

 mehr »
107. Tour de France: Slowenischer Doppelsieg auf dem Grand Colombier
107. Tour de France
Slowenischer Doppelsieg auf dem Grand Colombier

Das kleine Slowenien regiert die Tour de France. Tadej Pogacar und Ex-Skispringer Primoz Roglic feiern auf dem Grand Colombier einen Doppelsieg. Titelverteidiger Egan Bernal ist der große Verlierer und hat alle Chancen auf den Gesamtsieg eingebüßt.

 mehr »
15. Etappe: Das bringt der Tag bei der Tour de France
15. Etappe
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Mit einem Vorsprung von 44 Sekunden auf seinen slowenischen Landsmann Tadej Pogacar geht Primoz Roglic auf die schwere Bergetappe am Sonntag zum Grand Colombier hinauf. Zuschauer sind auf dem Anstieg wegen der steigenden Corona-Infektionszahlen ...

 mehr »
107. Tour de France: Kämna erneut glücklos - Däne Andersen gewinnt in Lyon
107. Tour de France
Kämna erneut glücklos - Däne Andersen gewinnt in Lyon

Auch im x-ten Anlauf hat es nicht geklappt. Die deutsche Bora-hansgrohe-Mannschaft verpasst wieder den erhofften Etappensieg. Kurz vor dem Ziel war Kämna erfolglos ausgerissen. Der Däne Andersen triumphiert.

 mehr »
Blick auf die 14. Etappe: Das bringt der Tag bei der Tour de France
Blick auf die 14. Etappe
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Bei der 107. Tour de France läuft alles auf ein slowenisches Duell zwischen Gelbträger Primoz Roglic und Tadej Pogacar hinaus. Die deutschen Radprofis fahren dem ersten Etappensieg noch hinterher. Dabei waren Lennard Kämna und Maximilian Schachmann ...

 mehr »
107. Tour de France: Kämna verpasst knapp Erfolg bei 13. Etappe - Martinez siegt
107. Tour de France
Kämna verpasst knapp Erfolg bei 13. Etappe - Martinez siegt

Lennard Kämna gilt als großes Versprechen für die Zukunft. Am Freitag verpasst der 24-Jährige seinen ersten Etappensieg bei der Tour de France äußerst knapp. Dabei war der Norddeutsche zu Beginn der Rundfahrt noch dreimal gestürzt.

 mehr »
Blick auf die 13. Etappe: Das bringt der Tag bei der Tour de France
Blick auf die 13. Etappe
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das Gelbe Trikot von Primoz Roglic steht im Zentralmassiv auf dem Prüfstand. Bei der Bergankunft in Puy Mary Cantal dürften die Stars der Branche in die Offensive gehen. Vielleicht kann auch Buchmann mitmischen.

 mehr »
12. Etappe der Tour de France: Kein Happy End: Schachmann Sechster bei Triumph von Hirschi
12. Etappe der Tour de France
Kein Happy End: Schachmann Sechster bei Triumph von Hirschi

Trotz eines Schlüsselbeinbruchs kämpft Maximilian Schachmann um seinen ersten Etappensieg bei der Tour de France, doch es reicht nicht ganz. Der Berliner wird Sechster in Sarran, wo Jens Voigt vor 19 Jahren gewann. Es siegt der Schweizer Marc ...

 mehr »
Anzeige