Trauer

Wenn Geld fehlt: Erbschulden durch Grundstücksverkauf begleichen
Wenn Geld fehlt
Erbschulden durch Grundstücksverkauf begleichen

Erben kann man in Deutschland nicht nur Vermögen, sondern auch Schulden. In einem Fall wollte eine Erbin ein im Erbe enthaltenes Grundstück verkaufen, um die Schulden zu begleichen. Darf sie von den Miterben verlangen, an dem Verkauf mitzuwirken?

 mehr »
US-Flaggen auf halbmast: Trump würdigt McCains Verdienste jetzt doch
US-Flaggen auf halbmast
Trump würdigt McCains Verdienste jetzt doch

Das Wirken des verstorbenen US-Senators John McCain wurde international gewürdigt, nur US-Präsident Donald Trump hielt sich auffällig zurück. Als der Druck wuchs, knickte Trump schließlich ein.

 mehr »
„Wieder eine Legende weniger“: Prominente würdigen Dieter Thomas Heck
„Wieder eine Legende weniger“
Prominente würdigen Dieter Thomas Heck

Wer als Schlagerstar einen Namen hatte oder sich einen machen wollte, war bei ihm in der „ZDF-Hitparade“. Dieter Thoams Heck war als Showmaster eine Institution und hat Fernsehgeschichte geschrieben. Viele Fans seiner Sendungen trauern um ihn, auch ...

 mehr »
Abschied auf Twitter: Channing Tatum trauert um früheren besten Freund
Abschied auf Twitter
Channing Tatum trauert um früheren besten Freund

Sie haben gemeinsam glückliche Kindertage verlebt, jetzt ist der erste beste Freund von Channing Tatum gestorben. Auf Twitter erinnert der Schauspieler mit bewegenden Worten an ihn.

 mehr »
Erbrecht: Pfändung vor Eintritt des Erbfalls nicht möglich
Erbrecht
Pfändung vor Eintritt des Erbfalls nicht möglich

Schlechte Aussichten für Gläubiger: Erbanteile können nicht gepfändet werden, solange der Erbfall nicht eingetreten ist. Dies zeigt ein Urteil es Landgerichts Trier.

 mehr »
1600 Kilometer weit: Orca-Mutter trennt sich nach 17 Tagen von ihrem toten Kalb
1600 Kilometer weit
Orca-Mutter trennt sich nach 17 Tagen von ihrem toten Kalb

17 Tage lang stupste eine Orca-Mutter ihr totes Junges immer wieder mit der Nase an, damit es nicht im Meer versank. Nun trennte sich das Tier von seinem leblosen Nachwuchs.

 mehr »
Erbrechts-Tipp: Bei Testamenten auf die richtigen Formulierungen achten
Erbrechts-Tipp
Bei Testamenten auf die richtigen Formulierungen achten

Um einen Erbstreit zu vermeiden, sollte ein Testament wenig Deutungsspielraum lassen. Im Zweifelsfall entscheidet sonst das Gericht, wie das Schriftstück zu verstehen ist. So befasste sich etwa das Kammergericht Berlin mit einer missverständlichen ...

 mehr »
Ausschlagen oder verkaufen: Erben können Erbengemeinschaft verlassen
Ausschlagen oder verkaufen
Erben können Erbengemeinschaft verlassen

In einer Erbengemeinschaft verwalten mehrere Miterben den Nachlass eines Verstorbenen gemeinschaftlich? Welche Möglichkeiten haben Erben, wenn sie ihren Erbteil nicht mehr haben wollen?

 mehr »
Erbrechts-Tipp: Testament kann jederzeit widerrufen werden
Erbrechts-Tipp
Testament kann jederzeit widerrufen werden

Nicht selten endet ein Streit in der Familie mit dem Wunsch, jemanden zu enterben. So kann es auch im Affekt passieren, dass Erbdokumente vernichtet werden. Doch reicht es aus, eine Testamentskopie durchzustreichen, um den letzten Willen zu ...

 mehr »
Beerdigungskosten: Bei Sozialbestattungen kann Anspruch auf Grabstein bestehen
Beerdigungskosten
Bei Sozialbestattungen kann Anspruch auf Grabstein bestehen

Grabstein oder Holzkreuz? Was ist angemessen? Diese Frage stellt sich vor allem bei sogenannten Sozialbestattungen immer wieder. Da hier die Sozialämter die Bestattungskosten auf Antrag übernehmen, wird mitunter spitz gerechnet. Doch das ist nicht ...

 mehr »