Trianel

900 Arbeitsplätze fallen wohl weg: Senvion wird zerlegt
900 Arbeitsplätze fallen wohl weg
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Für Teile des insolventen Windanlagenbauers Senvion, der auch ein Werk in Bremerhaven hat, interessiert sich Siemens-Gamesa. Kommt es zum Kauf, würden dadurch nur 500 der 1400 Arbeitsplätze gesichert.

 mehr »
Baustopp am Bultensee: Pleite verhindert vorerst Windradbau
Baustopp am Bultensee
Pleite verhindert vorerst Windradbau

Es gibt aktuell keinen Baufortschritt der geplanten Windkraftanlage am Bultensee in Bremen Osterholz, weil der Lieferant insolvent ist. Betreiber Energiekontor gibt den Standort aber noch nicht auf.

 mehr »
Aus für Windanlagenhersteller: Senvion in Bremerhaven macht dicht
Aus für Windanlagenhersteller
Senvion in Bremerhaven macht dicht

Für die 200 Mitarbeiter von Senvion in Bremerhaven ist es eine bittere Nachricht: Zum Jahresende wird das Werk schließen, weil das Unternehmen keinen Käufer finden konnte. Viel wird nicht bleiben von Senvion.

 mehr »
272 Millionen Euro: EWE macht wieder mehr Gewinn
272 Millionen Euro
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Im ersten Halbjahr haben der Energiekonzern und dessen Bremer Tochter SWB mehr Gewinne eingefahren als im Vorjahr. Doch ein großes Projekt lässt immer länger auf sich warten.

 mehr »
An Windpark bei Buchholz/Nordheide beteiligt: Stadtwerke investieren in erneuerbare Stromproduktion
An Windpark bei Buchholz/Nordheide beteiligt
Stadtwerke investieren in erneuerbare Stromproduktion

Die Osterholzer Stadtwerke sind an einem Windkraftanlagen-Projekt in Buchholz beteiligt. Dort sorgen zwei moderne Windräder für großen Energiefluss.

 mehr »
Neues Projekt
Investition in eine neue Strategie

Die Osterholzer Stadtwerke sind an einem Windkraftanlagen-Projekt in Buchholz beteiligt. Dort sorgen zwei moderne Windräder für großen Energiefluss.

 mehr »
Vier Wochen Aufschub des Verekaufs: Verhandlungen bei Senvion deuten auf Zerschlagung hin
Vier Wochen Aufschub des Verekaufs
Verhandlungen bei Senvion deuten auf Zerschlagung hin

Der Windanlangenbauer Senvion, der auch ein Werk in Bremerhaven hat, hat sich für den Verkauf nochmals vier Wochen Aufschub gegeben. Doch was aus den Verhandlungen zu hören ist, klingt alles andere als positiv.

 mehr »
Warten auf den Senvion-Käufer: Warten auf Senvion-Käufer
Warten auf den Senvion-Käufer
Warten auf Senvion-Käufer

Nachdem die Bieterfrist abgelaufen ist, soll es nun noch gut einen Monat dauern bis bekannt ist, wer den insolventen Windanlagenbauer Senvion übernehmen soll. Welche Arbeit im Werk in Bremerhaven wartet.

 mehr »
Hersteller von Windkraftanlagen: Trotz Insolvenz: Senvion baut vorerst weiter
Hersteller von Windkraftanlagen
Trotz Insolvenz: Senvion baut vorerst weiter

Der insolvente Hersteller von Windkraftanlagen soll in den kommenden Monaten mehr als ein Dutzend Turbinen für einen Offshore-Park vor der Nordseeinsel Borkum liefern. Das hat Senvion dem Betreiber zugesagt.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige