TSV Intschede

Handball-Landesliga: Zwei neue Puzzleteile für die HSG Verden-Aller
Handball-Landesliga
Zwei neue Puzzleteile für die HSG Verden-Aller

Die HSG Verden-Aller verpflichtet zwei Akteure, deren Attribute dem Kader des Landesligisten noch gefehlt hatten.

 mehr »
Handball: Planänderung am Weserstrand
Handball
Planänderung am Weserstrand

Intschedes Leistungsträgerin Michele Dahlendorf wollte nach der jüngsten Saison eigentlich aufhören. Nun hängt sie aber mindestens ein weiteres Jahr ran.

 mehr »
Handball: Zwei Neuzugänge
für den TSV Morsum
Handball
Zwei Neuzugänge für den TSV Morsum

Mit Stina Röttjer und Madina Zakarneh vermeldet der TSV Morsum zwei externe Zugänge für die kommende Saison.

 mehr »
Handbal-Landesliga: Aufholjagd abgebrochen
Handbal-Landesliga
Aufholjagd abgebrochen

Die Handballerinnen der HSG Delmenhorst haben die Saison nach schwachem Start auf Platz vier beendet. Auch die Aufholjagd der Herren der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg wurde, auf Platz zwei liegend, gestoppt.

 mehr »
Handball: Das Ende der Handball-Saison und seine Folgen
Handball
Das Ende der Handball-Saison und seine Folgen

Der HVN hat die Spielzeit 2019/2020 für beendet erklärt. Es gibt in allen Ligen keine Absteiger und die Landesliga-Männer des TV Oyten steigen nach Quotientenregelung auf.

 mehr »
Handball-Landesliga Frauen
Torfestival in Thedinghausen

Der TSV Intschede und die SG Obenstrohe/Dangastermoor haben es richtig krachen lassen. In dem Duell fielen insgesamt 79 Tore.

 mehr »
Handball-Landesliga Frauen
Ohne jeden Druck

Der zweite Tabellenplatz ist für den TSV Intschede wohl nicht mehr zu erreichen. Das aber auch nicht das Zeil. Daher kann das Spiel bei der HSG Bützfleth/Drochtersen auch ein wenig genossen werden.

 mehr »
Handball-Landesliga
HSG-Damen drehen Partie

Die Delmenhorsterinnen lagen gegen den TSV Intschede bereits mit 25:32 zurück, gewannen aber noch mit 35:33.

 mehr »
Handball-Landesliga Frauen
Am Ende ist es eine „Kopfsache“

Der TSV Intschede führ bei der HSG Delmenhorst hoch. Das Spiel ging aber dennoch verloren.

 mehr »
Handball-Landesliga Frauen
Niederlage in der Hansestadt

Der TSV Intschede hat beim SV Werder Bremen III die 30-Tore-Marke geknackt. Für etwas Zählbares sollte es aber nicht reichen.

 mehr »
Anzeige