Twitter

Wirtschaftsberatung in Corona-Zeiten: Unternehmer sind oft verunsichert
Wirtschaftsberatung in Corona-Zeiten
Unternehmer sind oft verunsichert

Viele Firmen im Landkreis Oldenburg beantragen derzeit Soforthilfen, um über die Runden zu kommen. Doch die Förderanträge sind mitunter unverständlich. Hier hilft die Wirtschaftsförderungsgesellschaft weiter.

 mehr »
Boris Johnson infiziert
Großbritannien stockt der Atem

Der britische Premierminister liegt auf der Intensivstation. Mit Außenminister Dominic Raab vertritt ein umstrittener Mann den an Covid-19 erkrankten Boris Johnson.

 mehr »
Corona-Krise in Großbritannien: Ein führungsloses Königreich
Corona-Krise in Großbritannien
Ein führungsloses Königreich

Während der an Covid-19 erkrankte Premierminister Boris Johnson im Krankenhaus behandelt wird, ruft die Queen die Briten zum Durchhalten in der Corona-Krise auf.

 mehr »
Johnson auf Intensivstation
Führungsloses Königreich

Er gab sich nach seiner Corona-Infektion noch optimistisch, wirkte aber schon angeschlagen. Jetzt hat sich Boris Johnsons Zustand so stark verschlechtert, dass er auf die Intensivstation musste.

 mehr »
Streit über Spaltung
Meuthen muss zurückrudern

Während AfD-Chef Jörg Meuthen im Machtkampf innerhalb der Partei unterlegen ist, verlieren die Rechtspopulisten an Reichweite in den sozialen Medien.

 mehr »
Im Alter von 81 Jahren: „Ain't No Sunshine“: US-Musiker Bill Withers gestorben
Im Alter von 81 Jahren
„Ain't No Sunshine“: US-Musiker Bill Withers gestorben

„Just the Two of Us“, „Ain't No Sunshine“ oder „Lean on Me“: Die Songs von Bill Withers sind Klassiker. Geschrieben hat er sie alle kurz nacheinander, bevor er schon 1985 das Musikbusiness verließ. Jetzt ist Withers gestorben.

 mehr »
Unterstützung der EU: Von der Leyen kündigt europäischen Plan für Kurzarbeitergeld an
Unterstützung der EU
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die europäische Arbeitslosen-Rückversicherung ist längst angekündigt, aber der Plan blieb lange vage. Jetzt nimmt er in der Pandemie-Krise Gestalt an.

 mehr »
Regeln für Facebook und Co: Bundesregierung stärkt Nutzerrechte
Regeln für Facebook und Co
Bundesregierung stärkt Nutzerrechte

Hasskommentare, Beleidigungen und kriminelle Drohungen sind im Internet an der Tagesordnung. Jetzt sollen sich Nutzer besser wehren können - mit neuen Regeln für Facebook und Instagram.

 mehr »
Kommentar zum Social Distancing: Räumliche Distanz, aber gesellschaftliche Nähe
Kommentar zum Social Distancing
Räumliche Distanz, aber gesellschaftliche Nähe

Die Pandemie hat eine Solidarität entstehen lassen, die noch vor wenigen Wochen unvorstellbar schien. Man muss das nicht romantisieren, um es schön zu finden, schreibt Katharina Frohne.

 mehr »
CDU-Politiker wurde 54 Jahre alt: Hessischer Finanzminister Thomas Schäfer tot
CDU-Politiker wurde 54 Jahre alt
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Es ist ein Schock für die hessische Landesregierung: Finanzminister Thomas Schäfer ist tot. Die Ermittler gehen davon aus, dass er sich das Leben genommen hat

 mehr »
Anzeige