Umwelt

Umwelt
Pestizid-Zulassung: Umweltverband verklagt Bundesbehörde

Wegen der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln hat der Umweltverband BUND eine Bundesbehörde verklagt. Wie der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland mitteilte, richtet sich die Klage vor dem Verwaltungsgericht Braunschweig gegen das Bundesamt ...

 mehr »
Nach Verbraucherklage: Volkswagen stellt sich auf Mammutverfahren ein
Nach Verbraucherklage
Volkswagen stellt sich auf Mammutverfahren ein

Der Autobauer Volkswagen stellt sich nach der bundesweit ersten Musterfeststellungsklage im Diesel-Skandal auf einen langwierigen Prozess ein. Das Unternehmen rechne mit einer Verfahrensdauer von mindestens vier Jahren, sagte ein VW-Sprecher.

 mehr »
Deutschland
Diesel: Volkswagen stellt sich auf Mammutverfahren ein

Volkswagen stellt sich nach der bundesweit ersten Musterfeststellungsklage im Diesel-Skandal auf einen langwierigen Prozess ein. Das Unternehmen rechne mit einer Verfahrensdauer von mindestens vier Jahren, sagte ein VW-Sprecher. VW geht davon aus, ...

 mehr »
Umwelt
FDP und Grüne offen für City-Maut

Politiker von FDP und Grünen haben sich offen für die Einführung einer City-Maut gezeigt. Der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Oliver Luksic, sagte dem „Focus“: Eine City-Maut könne unter bestimmten Voraussetzungen eine ...

 mehr »
Entsorgung teurer geworden: Wohin mit dem Klärschlamm? Kommunen suchen neue Abnehmer
Entsorgung teurer geworden
Wohin mit dem Klärschlamm? Kommunen suchen neue Abnehmer

Die Toilettenspülung betätigt, ab in die Kläranlage und fertig. Doch was dann? Was bei den meisten Menschen kaum einen Gedanken verursacht, bereitet Kläranlagen-Betreibern Kopfschmerzen. Sie werden den Klärschlamm nicht mehr los.

 mehr »
Neue Kunststoffstrategie: Entsorger fordern Plastik nicht zu verteufeln
Neue Kunststoffstrategie
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Einweg-Kaffeebecher sollen die Ausnahme werden, Plastiktüten im Supermarkt sind schon länger ein Auslaufmodell - Kunststoffe haben ein Imageproblem. Das wollen die Entsorgungsunternehmen ändern.

 mehr »
Kleidung in Transportboxen: Zalando will Online-Handel umweltfreundlicher machen
Kleidung in Transportboxen
Zalando will Online-Handel umweltfreundlicher machen

Umweltschützer kritisieren den Online-Handel schon lange: Der sorgt nicht nur für ein höheres Verkehrsaufkommen, sondern auch für mehr Verpackungsmüll. Zumindest Letzteres will Zalando jetzt ändern.

 mehr »
Modehändler: Zalando will Online-Handel umweltfreundlicher machen
Modehändler
Zalando will Online-Handel umweltfreundlicher machen

Der Online-Einkauf beim Modehändler Zalando soll weniger Abfall und Kohlendioxid verursachen. Kosmetik werde nun in Papier statt in Plastiktaschen verpackt, außerdem solle es in diesem Jahr einen Test mit Mehrwegverpackungen für den Versand geben, ...

 mehr »
Abfall
Umweltministerin will Einwegbecher teurer machen

Einwegbecher etwa für Kaffee sollen nach Plänen von Umweltministerin Svenja Schulze für Hersteller teurer werden, um Wegwerf-Produkte zurückzudrängen. Denkbar sei etwa ein Fonds zur Beseitigung des herumliegenden Mülls, in den die Hersteller ...

 mehr »
Deutschland
EU droht Deutschland erneut wegen Nitrats im Grundwasser

Im Streit über schädliches Nitrat im Grundwasser droht die EU-Kommission Deutschland mit einer weiteren Klage, falls nicht schnell die Düngeregeln für Bauern nachgeschärft werden. Das geht aus einem Brief der Kommission an das Agrar- und das ...

 mehr »
Anzeige