Umwelt

Umwelt
Riesiger Eisberg droht in Antarktis abzubrechen

In der Antarktis könnte bald ein neuer riesiger Eisberg entstehen. Der Koloss wird sich nach Angaben von britischen Forschern vermutlich vom Larsen-C-Schelfeis im Polarmeer lösen. Er ist mit einer Fläche von etwa 5000 Quadratkilometern doppelt so ...

 mehr »
Papiertüten und Kartons: Real verzichtet komplett auf Plastiktüten
Papiertüten und Kartons
Real verzichtet komplett auf Plastiktüten

Die Supermarktkette Real gibt ihren Kunden von diesem Januar an keine klassischen Plastiktüten mehr aus.

 mehr »
Kurioses
Sturm treibt nach Ü-Eiern auch Lego-Steine nach Langeoog

Nach mehreren Tausend Spielzeug-Plastikeiern werden jetzt auch massenweise Lego-Steine an der ostfriesischen Insel Langeoog angeschwemmt. Das Spielzeug stammt vermutlich aus einem Schiffscontainer, der gestern im Sturm über Bord eines Frachters ...

 mehr »
Brände
Feuer auf Ölplattform im Golf von Mexiko

Auf einer Ölplattform im Golf von Mexiko ist es zu einem Feuer gekommen. Die vier Menschen auf der Plattform hätten sich durch einen Sprung ins Wasser gerettet und seien unverletzt von einem Boot der Küstenwache aufgenommen worden, hieß es. Die ...

 mehr »
Wissenschaft
Zoo Schwerin wegen Vogelgrippe geschlossen

Der Zoo Schwerin ist wegen Vogelgrippe geschlossen worden. Wie die Leitung des Zoos mitteilte, wurde der hochansteckende Erreger H5N8 bei einer Schneegans aus dem Tierbestand festgestellt. Die Schneegans war am Sonntag tot auf der Wasservogelanlage ...

 mehr »
Spielwaren
"Ostern auf Langeoog": Spielzeugeier als Strandgut

Überraschung für Kinder und Erwachsene am Sandstrand von Langeoog: An der ostfriesischen Insel wurden hunderttausende Plastikeier mit Spielzeug angespült. Die kleinen bunten Kapseln lagen ohne Schokoladenüberzug an einem mehrere Kilometer langen ...

 mehr »
Eine Wette auf gutes Wetter: Katastrophen-Anleihen für Anleger
Eine Wette auf gutes Wetter
Katastrophen-Anleihen für Anleger

Mit bestimmten Anleihen können Anleger auf gutes Wetter setzen. So lange Naturkatastrophen wie Fluten und Stürme ausbleiben, können sie sich auf hohe Renditen freuen. Für wen sind die Katastrophen-Anleihen geeignet - und wie können Privatanleger ...

 mehr »
21,5 Tonnen in 2016 kassiert
Tierschützer: Elfenbein-Handel bedroht Savannen-Tiere

Immer mehr Länder schränken den Handel mit Elfenbein ein. Noch aber sind die illegal gewilderten Mengen auf den Märkten gewaltig, wie eine Hochrechnung zeigt.

 mehr »
Wertvoll für die Bodenbildung: WWF: Regenwürmer sind ein vernachlässigter Bodenschatz
Wertvoll für die Bodenbildung
WWF: Regenwürmer sind ein vernachlässigter Bodenschatz

Der Regenwurm zählt wohl zu den meistunterschätzten Lebewesen. Er kann Ernten vergrößern und die Hochwassergefahr mindern. Die Landwirtschaft müsse stärker auf sein Wohlergehen ausgerichtet werden, fordern Naturschützer.

 mehr »
Hauptursache Stickstoff-Dünger: Zu hohe Nitratwerte im deutschen Grundwasser
Hauptursache Stickstoff-Dünger
Zu hohe Nitratwerte im deutschen Grundwasser

Weil zu viel Dünger auf den Äckern landet, sind die Nitratwerte im Grundwasser überhöht. Das wird durch neue Zahlen untermauert. Doch nach langem Ringen soll es nun Konsequenzen für die Landwirte geben.

 mehr »
Anzeige