Umweltpolitik

Politisch aktiv: Jane Fonda bringt Buch als Klima-Aktivistin heraus
Politisch aktiv
Jane Fonda bringt Buch als Klima-Aktivistin heraus

Seit Oktober 2019 führt Jane Fonda Proteste in Washington an und ist dabei fünfmal festgenommen worden. Stars wie Joaquin Phoenix, Sally Field und Diane Lane standen ihr bei diesen Demonstrationen zur Seite.

 mehr »
Sorge um Regenwald: Zerstörung des Amazonas 2020 noch schlimmer?
Sorge um Regenwald
Zerstörung des Amazonas 2020 noch schlimmer?

Allein im Januar sind im brasilianischen Amazonasgebiet 284 Quadratkilometer Regenwald durch Abholzung und Brandrodung verloren gegangen. Umweltschützer befürchten, dass die Zerstörung noch zunehmen wird.

 mehr »
Eingriff mit Folgen: Ein Stecker für alle Handys? EU-Kommission vor Entscheidung
Eingriff mit Folgen
Ein Stecker für alle Handys? EU-Kommission vor Entscheidung

Diese Änderung würde fast jeden treffen: Noch in diesem Jahr könnte die EU-Kommission festlegen, dass Handys künftig einheitliche Ladebuchsen haben sollen. Es gibt aber auch Argumente gegen eine Vereinheitlichung.

 mehr »
Bundesregierung
Schulze will Vernichtung von Waren stoppen

Umweltministerin Svenja Schulze will der Vernichtung von Produkten vor allem durch Online-Händler einen Riegel vorschieben. „Neuwertige Waren einfach wegschmeißen, einfach verbrennen, so kann man mit den Ressourcen nicht umgehen“, sagte sie. Dies ...

 mehr »
Kritik von Umweltverbänden und Grünen: Gesetz soll Wegwerfen von Retourenware verhindern
Kritik von Umweltverbänden und Grünen
Gesetz soll Wegwerfen von Retourenware verhindern

Retouren vor allem im Online-Handel landen viel zu häufig im Müll. Das Bundeskabinett will dem mit einem Gesetzentwurf gegensteuern. Bundesbehörden sollen mit gutem Beispiel vorangehen.

 mehr »
Pflicht für Händler: Kabinett beschließt Gesetzentwurf gegen Retouren-Vernichtung
Pflicht für Händler
Kabinett beschließt Gesetzentwurf gegen Retouren-Vernichtung

Mit dem neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz will das Umweltministerium die Zerstörung von zurückgeschickter Neuware verbieten

 mehr »
Bundesregierung
Kabinett beschließt Gesetzentwurf gegen Retouren-Vernichtung

Das Bundeskabinett hat einen Entwurf zur Änderung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes beschlossen. Dabei geht es etwa um eine Pflicht für Händler, Waren benutzbar zu halten sowie eine Beteiligung an den Entsorgungskosten für Einwegbecher oder ...

 mehr »
Bundesregierung
Kabinett: Gesetz gegen Retouren-Vernichtung und zu viel Müll

Die Bundesregierung verabschiedet heute Gesetzesänderungen gegen die Vernichtung von Waren im Handel und gegen zu viel Müll etwa durch Einwegbecher und Zigaretten. Allerdings bringt das Kabinett damit erst einmal nur gesetzliche Grundlagen auf den ...

 mehr »
Verfassung
Verfassungsbeschwerden zum Klimaschutz vorgestellt

Junge Klimaaktivisten, Umweltverbände und Betroffene des Klimawandels aus Südasien wollen die Bundesregierung gerichtlich zu mehr Klimaschutz zwingen. Greenpeace, die Deutsche Umwelthilfe, Fridays for Future und andere Organisationen stellten dazu ...

 mehr »
Nachhaltigkeit
Reisen: Widersprüche bei Verhalten und Umweltbewusstsein

Mehr als die Hälfte der Bevölkerung in Deutschland achtet bei Urlaubsreisen nicht auf Nachhaltigkeit, obwohl die Mehrheit sie befürwortet. Demnach fanden 56 Prozent der Befragten wichtig, dass ihr Urlaub möglichst oder weitgehend ökologisch oder ...

 mehr »
Anzeige