UN

Konferenz im kommenden Jahr: UN-Klimakonferenz in Glasgow wegen Corona verschoben
Konferenz im kommenden Jahr
UN-Klimakonferenz in Glasgow wegen Corona verschoben

Die Coronavirus-Pandemie wirft auch den Fahrplan der internationalen Klimadiplomatie über den Haufen. Das wichtige Spitzentreffen in Glasgow kann im November nicht stattfinden.

 mehr »
Weltfrauentag: Politikerinnen und Politiker fordern mehr Gleichberechtigung
Weltfrauentag
Politikerinnen und Politiker fordern mehr Gleichberechtigung

Zum Internationalen Frauentag wirbt unter anderem die Bundeskanzlerin für mehr Teilhabe von Frauen in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik. Der UN-Generalsekretär nennt die „Ungleichheit der Geschlechter“ die „überwältigende Ungerechtigkeit unserer ...

 mehr »
Athen verstärkt Grenze: Türkei lässt Zehntausende Migranten Richtung EU durch
Athen verstärkt Grenze
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die Lage an der griechischen Grenze zur Türkei bleibt angespannt. Migranten, so weit das Auge reicht. Ein Ansturm blieb aber vorerst aus. Alle wollen nach Westeuropa. Auch in der Ägäis sind Boote auf dem Weg nach Griechenland und damit auch in die ...

 mehr »
Sitzung des UN-Sicherheitsrats: Maas prangert Kriegsverbrechen in Syrien an
Sitzung des UN-Sicherheitsrats
Maas prangert Kriegsverbrechen in Syrien an

Die Lage im syrischen Idlib spitzt sich immer weiter zu. Außenminister Maas findet im UN-Sicherheitsrat klare Worte. Eine Lösung ist trotzdem nicht in Sicht.

 mehr »
Beratungen UN-Sicherheitsrat: Maas droht Waffenlieferanten im Libyen-Konflikt
Beratungen UN-Sicherheitsrat
Maas droht Waffenlieferanten im Libyen-Konflikt

Trotz aller Appelle und Beschlüsse werden immer noch Waffen nach Libyen geschickt. Eine EU-Überwachungsmission soll den Druck auf die Lieferanten nun erhöhen. Aber reicht das aus?

 mehr »
Ozeane in Gefahr: UN-Beauftragter: Entscheidendes Jahr für Schutz der Meere
Ozeane in Gefahr
UN-Beauftragter: Entscheidendes Jahr für Schutz der Meere

Sauerstoffverlust, Plastikflut, Versauerung: Viele Gefahren bedrohen die Weltmeere. Der UN-Beauftragte warnt: Die Folgen für das Meeresleben sind verheerend.

 mehr »
Schweiz
WHO: neue Covid-19-Fälle aus vergangenen Wochen

Der sprunghafte Anstieg der Covid-19-Fälle in China bedeutet nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation nicht, dass sich plötzlich viel mehr Menschen mit dem neuen Coronavirus infiziert haben. Vielmehr bezögen sich mehr als 13 000 neu gemeldeten ...

 mehr »
Japan
WHO: Vier Impfstoff-Kandidaten gegen Covid-19

Im Kampf gegen die neue Lungenkrankheit Covid-19 will die Weltgesundheitsorganisation die Suche nach einem Impfstoff und wirksamen Medikamenten beschleunigen. Darauf hätten sich die 400 Fachleute geeinigt, die seit gestern in Genf tagen, sagte ...

 mehr »
UN
Libyen: UN stellt Arbeit in Sammelzentrum in Tripolis ein

Wegen der gefährlichen Lage im Bürgerkriegsland Libyen stellt das Flüchtlingshilfswerk UNHCR seine Arbeit in einem Sammel- und Transitzentrum in der Hauptstadt Tripolis ein. Weil in unmittelbarer Nähe Militärübungen abgehalten würden, gebe es keine ...

 mehr »
UN
Vereinte Nationen Opfer von Hacker-Angriff

Hacker haben die Büros der Vereinten Nationen in Genf und Wien angegriffen. Die Cyber-Attacke auf die IT-Infrastruktur der Vereinten Nationen sei bereits im vergangenen Sommer geschehen, sagte ein UN-Sprecher in New York. Die Zuordnung einer ...

 mehr »
Anzeige