UN

UN
UN: Zahl der an Hunger leidenden Menschen erneut gestiegen

New York (dpa) - Jeder neunte Mensch weltweit leidet nach Schätzungen der Vereinten Nationen an Hunger. Die Anzahl sei 2018 zum dritten Mal in Folge gestiegen, steht in einem Bericht. Rund 821,6 Millionen Menschen weltweit litten demnach an Hunger, ...

 mehr »
Atom-Konflikt: Annäherungsversuche? Irans Außenminister in den USA
Atom-Konflikt
Annäherungsversuche? Irans Außenminister in den USA

Teheran hat Gespräche mit Washington bislang an Bedingungen geknüpft - und tut das weiter. Nun ist Irans Außenminister für mehrere Tage in New York. In Teheran gibt es Gerüchte über Annäherungsversuche. Läuft da was zwischen den beiden Erzfeinden?

 mehr »
Iran
Ruhani: Iran zu Verhandlungen mit USA bereit - Bedingungen

Teheran (dpa) – Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat sich bereit erklärt, umgehend mit den USA zu verhandeln - und befeuert damit Gerüchte um Vorbereitungen eines Treffens. Er stellte laut seinem Webportal allerdings erneut Bedingungen: Vorher ...

 mehr »
Iran
Iran will Atomdeal nicht nachverhandeln

Der Iran hat Forderungen nach Änderungen im internationalen Atomabkommen eine Absage erteilt. „Wir reden nur über das, was im Atomdeal steht ... kein Wort mehr, aber auch kein Wort weniger“, sagte Außenamtssprecher Abbas Mussawi nach Angaben der ...

 mehr »
USA
Iran-Krise: IAEA kommt am 10. Juli zu Sondersitzung zusammen

Washington (dpa) - In der Iran-Krise kommt der Gouverneursrat der Internationalen Atomenergiebehörde am 10. Juli auf Antrag der USA zu einer Sondersitzung zusammen. Der Nationale Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, John Bolton, teilte ...

 mehr »
Iran
Trump warnt Iran: „Sie spielen mit dem Feuer“

Washington (dpa) - In der Krise mit dem Iran haben die USA die Führung in Teheran eindringlich vor der angedrohten Anreicherung von Uran gewarnt. „Sie wissen, womit sie spielen, und ich denke, sie spielen mit Feuer“, sagte US-Präsident Donald Trump ...

 mehr »
Weltweit 585.000 Drogen-Tote: Noch nie wurde so viel Kokain produziert
Weltweit 585.000 Drogen-Tote
Noch nie wurde so viel Kokain produziert

Allein in den USA sind in einem Jahr rund 70.000 Menschen an einer Drogen-Überdosis gestorben. Der neueste Weltdrogenbericht der UN weist viele alarmierende Tendenzen auf.

 mehr »
Deutschland
Chinese wird neuer Chef der UN-Ernährungsorganisation 

Rom (dpa) - Niederlage für Deutschland und die EU: Ein Chinese leitet erstmals die UN-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation FAO. Der promovierte Genetiker Qu Dongyu setzte sich auch gegen die von Deutschland und der EU favorisierte ...

 mehr »
UN
Machtkampf in Venezuela - UN-Kommissarin fordert Kompromisse

Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat dem Einsatz eines kleinen Teams von Menschenrechtsexperten in dem Krisenland zugestimmt. Das gab UN-Menschenrechtskommissarin Michelle Bachelet in Caracas bekannt. Sie rief die Behörden in Venezuela dazu auf, ...

 mehr »
Iran
Iran informiert UN-Sicherheitsrat über Drohnenabschuss

Der Iran hat die Vereinten Nationen und speziell den UN-Sicherheitsrat über die angebliche Verletzung seines Luftraums am Persischen Golf durch eine US-Drohne informiert. „Wir haben die UN informiert und dort gegen diesen eindeutigen und ...

 mehr »
Anzeige