Unfallflucht

Landgericht Heilbronn: Autofahrer flüchtet nach tödlichem Crash: Vier Jahre Haft
Landgericht Heilbronn
Autofahrer flüchtet nach tödlichem Crash: Vier Jahre Haft

Ein Autofahrer rast in eine Gruppe junger Menschen und flieht. Zurück bleiben ein toter junger Mann, Verletzte und verstörte Hinterbliebene. Keine Absicht, sagt der angeklagte Fahrer. Das Gericht zeigt zwar Mitleid mit dem Mann, er muss dennoch in ...

 mehr »
Gesetz der Straße: Unfallflucht nach Parkrempler: Reicht Zettel von Zeugen?
Gesetz der Straße
Unfallflucht nach Parkrempler: Reicht Zettel von Zeugen?

Ärgerlich, Sie kommen zum Parkplatz zurück und entdecken ein Schaden am Auto. Der Verursacher ist getürmt - aber was ist das? Ein Zettel von Zeugen nennt das Kennzeichen des Schuldigen. Hilft das?

 mehr »
Blechschäden beim Ausparken: Schon bei Kleinstschäden: Wegfahren ist Fahrerflucht
Blechschäden beim Ausparken
Schon bei Kleinstschäden: Wegfahren ist Fahrerflucht

Beim Ausparken gibt es plötzlich einen kleinen Bumms. Wird schon nicht so schlimm sein, denkt sich mancher Autofahrer, fährt weiter - und hat sich damit möglicherweise strafbar gemacht.

 mehr »
Schadenshöhe relevant: Verliert man bei Unfallflucht immer die Fahrerlaubnis?
Schadenshöhe relevant
Verliert man bei Unfallflucht immer die Fahrerlaubnis?

Wenn ein Autofahrer Unfallflucht begeht, dann muss er damit rechnen, seinen Führerschein zu verlieren. Es gibt jedoch Ausnahmen. Es kommt beispielsweise auf die Höhe des Schadens an.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige