Ungarn

Regierung
Ungarn: Gesetzesentwurf für umstrittene Verwaltungsgerichte

Der ungarische Justizminister Laszlo Trocsanyi hat einen umstrittenen Gesetzesentwurf zur Schaffung einer neuen Verwaltungsgerichtsbarkeit vorgelegt. „Zweck dieses Gesetzes ist die Stärkung des Rechtsstaats“, sagte Trocsanyi. Kritiker fürchten ...

 mehr »
Champions League
Löwen überraschen in der Champions League in Veszprém

Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Vorrunde der Champions League einen unerwarteten Auswärtssieg gefeiert. Beim ungarischen Topclub Telekom Veszprém gewann der deutsche Handball-Pokalsieger mit 29:28. Vor 5019 Zuschauern waren Andy Schmid und ...

 mehr »
Irland
Deutsche Behörde will Ryanair bei Handgepäck nicht prüfen

Anders als ihre italienischen Kollegen wollen die deutschen Kartellwächter die neuen Gepäckregeln des Billigfliegers Ryanair nicht überprüfen. Dazu fehle es an den entsprechenden Zuständigkeiten und Eingriffsrechten im Verbraucherschutz, sagte ein ...

 mehr »
Airline wehrt sich juristisch: Italiens Kartellbehörde stoppt Ryanairs neue Handgepäck-Regeln
Airline wehrt sich juristisch
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die italienische Kartellbehörde hat die Billigflieger Ryanair und Wizz Air daran gehindert, von heute an neue Gebühren für Handgepäck einzuführen.

 mehr »
Ungarn
Ryanair wehrt sich gegen Kartellauflage zu Handgepäck

Der Billigflieger Ryanair will gegen Auflagen der italienischen Kartellbehörde zum Handgepäck vorgehen. Rom hatte die neuen, europaweit eingeführten Gepäckregeln der Iren gestoppt, weil sie beim Verbraucher falsche Preisvorstellungen wecken könnten ...

 mehr »
Ungarn
Italiens Kartellbehörde stoppt Ryanairs Handgepäck-Regeln

Die italienische Kartellbehörde hat die Billigflieger Ryanair und Wizz Air daran gehindert, von heute an neue Gebühren für Handgepäck einzuführen. Handgepäck sei ein „wesentlicher Bestandteil“ im Luftverkehr, teilte die Behörde mit. Müsse der ...

 mehr »
Titelkämpfe in Budapest: Rekord-Ringer Stäbler am Ziel - IOC-Chef: „Unmenschlich“
Titelkämpfe in Budapest
Rekord-Ringer Stäbler am Ziel - IOC-Chef: „Unmenschlich“

Zunächst mit Sonnenbrille und Deutschland-Fahne, dann bei Bier und Sekt feierte Ringer-Star Frank Stäbler seinen dritten WM-Titel. Einer der ersten Gratulanten war Thomas Bach. Der IOC-Chef wies den Ausnahme- und Rekord-Kämpfer dabei auf ein noch ...

 mehr »
Titelkämpfe in Budapest: Historischer Hattrick: Stäbler wieder Ringer-Weltmeister
Titelkämpfe in Budapest
Historischer Hattrick: Stäbler wieder Ringer-Weltmeister

Frank Stäbler scheibt Ringer-Geschichte. In Budapest wird er zum dritten Mal Weltmeister, und das als erster Mattenkämpfer überhaupt in drei verschiedenen Gewichtsklassen. Dabei waren die Voraussetzungen für den Hattrick alles andere als gut.

 mehr »
Ringer-Titelkämpfe in Budapest: Stäbler vor Finale um WM-Hattrick: „Wird die Hölle los sein“
Ringer-Titelkämpfe in Budapest
Stäbler vor Finale um WM-Hattrick: „Wird die Hölle los sein“

Frank Stäbler will am Abend WM-Geschichte schreiben. Der deutsche Ausnahme-Ringer steht im Finale und kann etwas schaffen, was es noch nie gab. Sein Gegner ist ein Lokalmatador. Stäbler erwartet die „Hölle“ und freut sich darauf.

 mehr »
Titelkämpfe in Budapest: Ringer Stäbler im WM-Finale: Historischer Coup möglich
Titelkämpfe in Budapest
Ringer Stäbler im WM-Finale: Historischer Coup möglich

Auf Frank Stäbler ist Verlass: Der deutsche Vorzeige-Ringer kämpft sich bei der WM in Budapest in das Finale und sicherte dem DRB die erste Medaille. Allerdings macht es der Doppel-Weltmeister spannend. Nun winkt dem Routinier ein historischer Coup.

 mehr »