Uwe Schmidt

Folge der Corona-Krise: Diäten der Abgeordneten sinken
Folge der Corona-Krise
schließen X
Bisher 7 Kommentare

Wegen der Corona-Krise kommen auf die Abgeordneten des Bundestages sinkende Bezüge zu. Ihre Diäten sind an die Entwicklung der Löhne in der Bevölkerung gekoppelt - und diese sind zurückgegangen.

 mehr »
Nordbremer Bäcker- und Konditormeister: Hilfsgelder des Bundes erkämpft
Nordbremer Bäcker- und Konditormeister
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bäckereien verstehen sich inzwischen auch als Cafés und leiden damit unter dem Lockdown. Doch Hilfen des Bundes waren für sie zunächst nicht vorgesehen. Jörn Beckmann hat sich deshalb an die Politik gewandt.

 mehr »
Geplanter Schwimmbad-Bau in Blumenthal: Positive Signale von potenziellen Sponsoren
Geplanter Schwimmbad-Bau in Blumenthal
Positive Signale von potenziellen Sponsoren

Bremen wird sich nicht an der Finanzierung eines Schwimmbads auf dem BWK-Gelände beteiligen. Die SG Aumund-Vegesack (SAV) ist trotzdem optimistisch. Die Suche nach Geldgebern verlaufe positiv.

 mehr »
Das Porträt: Wiebke Winter: Von der Lesum an die Spree
Das Porträt: Wiebke Winter
Von der Lesum an die Spree

Seit 2019 steht die Nordbremer Wiebke Winter der Jungen Unio in Bremen vor. Nun will die 24-Jährige den nächsten Schritt auf der Karriereleiter nehmen und die Region im Bundestag vertreten.

 mehr »
Reform ist beschlossene Sache: Bremer Stimmen zum Infektionsschutzgesetz
Reform ist beschlossene Sache
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bundestag und Bundesrat haben am Mittwoch ein neues Infektionsschutzgesetz beschlossen. Wir haben Mitglieder des Bundestages mit Bremer Hintergrund um Stellungnahmen gebeten.

 mehr »
Interview zum Dauerstreik bei Nordsee: „Die Bevölkerung möchte, dass Nordsee in Bremerhaven bleibt“
Interview zum Dauerstreik bei Nordsee
„Die Bevölkerung möchte, dass Nordsee in Bremerhaven bleibt“

Drei Wochen streiken die Mitarbeiter der Nordsee-Verwaltung nun für den Verbleib in Bremerhaven. Moritz Steinberger von der Gewerkschaft NGG und Betriebsratsvorsitzender Eckard Tants fordern einen runden Tisch.

 mehr »
Kommentar zum Neubau der „Seute Deern“: Eine gemeinsame Diskussion muss folgen
Kommentar zum Neubau der „Seute Deern“
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Ob ein Neubau der „Seute Deern“, die nichts mehr mit der alten zu tun hat, sinnvoll ist, muss von allen Beteiligten auf Landes- und Bundesebene gemeinsam diskutiert werden, meint Nina Willborn.

 mehr »
Zuschuss für Vegesacker Freizeitbad: Bund unterstützt Badumbau
Zuschuss für Vegesacker Freizeitbad
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das Vegesacker Freizeitbad ist in einem so schlechten Zustand, dass es nicht mehr saniert werden kann, sondern zum Teil neu gebaut werden muss. Im Sanierungsprogramm des Bundes taucht es trotzdem auf.

 mehr »
Nebeneinkünfte und Lobbyismus: Bremer Stimmen zu Nebeneinkünften von Abgeordneten
Nebeneinkünfte und Lobbyismus
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der Fall Amthor hat die Debatte um Nebeneinkünfte von Abgeordneten erneut angetreten. Auch Bremer Bundestagsabgeordnete äußern sich zu diesem Sachverhalt.

 mehr »
Wissenschafts-Ausschuss legt Zahlen vor: „Seute Deern“: Warten aufs Geld aus Berlin
Wissenschafts-Ausschuss legt Zahlen vor
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Hält der Bund seine 46-Millionen-Euro-Zusage für den Neubau der „Seuten Deern“ zu geben, trotz Corona ein? Wann kommt der Zuwendungsbescheid aus Berlin? Es gibt viele Fragezeichen rund um die havarierte Bark.

 mehr »
Anzeige