VBN

Teure Bahnverbindung nach Bremen: „Geisterzone 101“ soll verschwinden
Teure Bahnverbindung nach Bremen
„Geisterzone 101“ soll verschwinden

6,25 Euro für eine Bahnfahrt von Osterholz-Scharmbeck zum Bremer Hauptbahnhof - die Kreisstadt drängt auf Abschaffung der „Geisterzone“ im Tarifsystem des Zweckverbands Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen.

 mehr »
Teure Bahnverbindung mit Bremen: „Krasse Ungerechtigkeit“
Teure Bahnverbindung mit Bremen
schließen X
Bisher 2 Kommentare

6,25 Euro für eine Bahnfahrt von Osterholz-Scharmbeck zum Bremer Hauptbahnhof - die Kreisstadt drängt auf Abschaffung der „Geisterzone“ im Tarifsystem des ZVBN.

 mehr »
Vorerst weiter in Betrieb: Gnadenfrist für fünf Ladesäulen
Vorerst weiter in Betrieb
Gnadenfrist für fünf Ladesäulen

Fünf der sieben Ladesäulen, die der Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen eigentlich im Vormonat stilllegen wollte, sind nun doch vorerst weiter in Betrieb. Darauf weist die Osterholzer Kreisverwaltung hin.

 mehr »
Elektromobilität: Landkreis möchte Ladepunkte retten
Elektromobilität
Landkreis möchte Ladepunkte retten

Nach dem Rückzug des Verkehrsverbunds aus dem Betrieb von sieben Ladestationen für Elektroautos sucht der Landkreis Osterholz nach einem Plan, zumindest einige Ladesäulen zu retten. Entschieden wird im Sommer.

 mehr »
Sekundarstufe II: Keine Gratis-Fahrt für Oberstufenschüler
Sekundarstufe II
Keine Gratis-Fahrt für Oberstufenschüler

Eltern und Schüler drängen auf kostenlose Schülertickets für die Sekundarstufe II, wie sie vom Land seit langer Zeit geplant sind. Doch die Umsetzung hakt; das liegt vor allem an der Verteilung der Folgekosten.

 mehr »
Sekundarstufe II: Vorerst keine Gratis-Tickets für Oberstufenschüler
Sekundarstufe II
Vorerst keine Gratis-Tickets für Oberstufenschüler

Eltern und Schüler drängen auf kostenlose Schülertickets für die Sekundarstufe II, wie sie vom Land seit langer Zeit geplant sind. Doch die Umsetzung hakt; das liegt vor allem an der Verteilung der Folgekosten.

 mehr »
Mobilität: Alle warten auf die Jungfernfahrt
Mobilität
Alle warten auf die Jungfernfahrt

Der neue Kirchlintler Bürgerbus geht am 1. März an den Start. Er hat einen sechsstelligen Betrag gekostet und wurde in Slowenien gebaut.

 mehr »
Nötige Verfahrensschritte: Langer Weg zur Straßenbahnanbindung von Thedinghausen
Nötige Verfahrensschritte
Langer Weg zur Straßenbahnanbindung von Thedinghausen

Eine mögliche Straßenbahnanbindung von Thedinghausen über Riede und Weyhe nach Bremen wäre planungstechnisch anspruchsvoll. Der Landkreis listet auf, was nötig wäre.

 mehr »
Großes Finanzloch auch bei der BSAG
So hart trifft die Corona-Krise den Nahverkehr

Der ÖPNV ist ein wichtiger Baustein mit Blick auf die Verkehrswende. Doch statt über neue Fahrzeugbestellungen nachzudenken, müssen die Unternehmen jetzt erst mal schauen, wie sie über die Runden kommen.

 mehr »
Anzeige