Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Vegesack

Erstaufnahme in Vegesack: 100 Bewohner wechseln in Jugendherberge
Erstaufnahme in Vegesack
100 Bewohner wechseln in Jugendherberge

Die Sozialbehörde reduziert die Belegung in der zentralen Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete (Zast) an der Lindenstraße. Seit Freitag werden 100 Bewohner in eine Jugendherberge verlegt.

 mehr »
Corona-Ambulanz: Beiräte fordern
Reaktion des Senats
Corona-Ambulanz
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Bisher müssen Menschen aus dem Bremer Norden in die Stadt fahren, um sich auf den Coronavirus testen lassen zu können. Das wollen die Beiräte aus Vegesack, Burglesum und Blumenthal nicht länger hinnehmen.

 mehr »
Schafsrisse alarmieren Halter und Jäger: Der Wolf und die Deichschäfer
Schafsrisse alarmieren Halter und Jäger
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Tierhalter und Jäger schlagen Alarm: Seit Tagen ist ein Wolf in der Region unterwegs. Das Umweltministerium prüft wegen der vermehrten Nutztierrisse bereits „die Notwendigkeit einer Entnahme“ des Wolfes.

 mehr »
Wie Musiker Matt Monka mit der Krise umgeht: Büro statt Bühne
Wie Musiker Matt Monka mit der Krise umgeht
Büro statt Bühne

Eigentlich steht Matthias Monka regelmäßig auf der Bühne und gibt Konzerte. Auch wenn das aktuell wegen des Coronavirus nicht möglich ist, denkt der Künslter nicht an eine Pause.

 mehr »
Vegsacker Einkaufszentrum wird Stadtquartier: Der große Abriss-Plan
Vegsacker Einkaufszentrum wird Stadtquartier
Der große Abriss-Plan

Im nächsten Jahr soll mit dem Bau des neuen Stadtquartiers am Hafen begonnen werden. Doch davor kommt noch ein anderes Großprojekt: der Abriss des Haven Höövt.

 mehr »
Beiräte fördern Kulturveranstaltungen: Zuschüsse in Krisenzeiten
Beiräte fördern Kulturveranstaltungen
Zuschüsse in Krisenzeiten

Die Nordbremer Beiräte haben in diesem Frühjahr erneut zu entscheiden, welche Veranstaltungen sie unterstützen und welche nicht. Diesmal ist die Situation für sie wegen der Corona-Krise jedoch anders als sonst.

 mehr »
Nordbremer Themen in der Bürgerschaft: Warten auf die Wohnungsberatung
Nordbremer Themen in der Bürgerschaft
Warten auf die Wohnungsberatung

Wann nimmt die Fachstelle Wohnen ihre Arbeit wieder auf? Gibt es mehr Parkplätze am Bahnhof Burg? Um diese Fragen und weitere geht es an diesem Donnerstag in der Bürgerschaft.

 mehr »
Hochhaus am Vegesacker Hafen: „Der Protest kommt einfach zu spät“
Hochhaus am Vegesacker Hafen
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Über den Neubau auf dem Gelände des ehemaligen Haven Höövts wird im Stadtteil kontrovers diskutiert. Wie die Lage aus politischer Sicht zu bewerten ist, erklärt Bausenatorin Maike Schaefer im Interview.

 mehr »
Coronavirus erschwert Hochzeiten: Heiraten in unsicheren Zeiten
Coronavirus erschwert Hochzeiten
Heiraten in unsicheren Zeiten

Erst hieß es, es dürften 20 Gäste in die Kirche, jetzt ist die kirchliche Trauung nicht mehr möglich. Heiraten in der Corona-Krise - für viele Hochzeitspaare ein schwieriges Unterfangen...

 mehr »
Debatte über Straßenbau: Lesumer befürchten Erschließungskosten
Debatte über Straßenbau
Lesumer befürchten Erschließungskosten

In der Alhardstraße in Schönebeck formiert sich der Widerstand gegen den Straßenausbau. Die Kommunalpolitiker in Lesum möchten deshalb ganz genau wissen, was auf ihren Stadtteil zukommt.

 mehr »
Anzeige