Verband Deutscher Reeder VDR

Millionenverluste möglich: Cyberangriffe auf Schifffahrt nehmen zu
Millionenverluste möglich
Cyberangriffe auf Schifffahrt nehmen zu

Cyberattacken auf Schiffe und Reedereien nehmen zu. Wer betroffen ist, kann Millionen verlieren. Bis Januar müssen deshalb alle Schiffe ein Cyber-Risikomanagement an Bord haben.

 mehr »
Auch Bremer Reederein betroffen: Weltweit sitzen über 150.000 Seeleute fest
Auch Bremer Reederein betroffen
Weltweit sitzen über 150.000 Seeleute fest

Wegen der Corona-Pandemie dürfen Seeleute nicht ihre Schiffe verlassen und können nicht zurück in ihre Heimat. Die Bremer Seemannsmission betreut die Seeleute, deren Schiffe in Bremen liegen, täglich.

 mehr »
Schifffahrt
Corona bringt Reeder in Bedrängnis

Verband Deutscher Reeder warnt vor Problemen bei Tilgung von Schiffskrediten. Er kristisiert, dass immer mehr Häfen Restriktionen für Schiffsanläufe erlassen.

 mehr »
Wieder Waren aus Fernost: Produktion in Chinas Fabriken holt Reedereien aus dem Stand-by-Modus
Wieder Waren aus Fernost
Produktion in Chinas Fabriken holt Reedereien aus dem Stand-by-Modus

Das Anfahren der Produktion in Chinas Fabriken holt die Reedereien auf der Verbindung endlich wieder aus dem Stand-by-Modus heraus. Gleichzeitig fordert der Verband Deutscher Reeder freien Zugang zu den Häfen.

 mehr »
Umweltauflagen: Abschied vom Schweröl
Umweltauflagen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Ab 1. Januar gelten für die Schifffahrt weltweit strengere Umweltauflagen: Mit welchen Treibstoffen und Techniken die deutsche Handelsflotte die neuen Vorgaben umsetzen will.

 mehr »
Mobilfunk auf See: Funklöcher auf den Meeres-Autobahnen
Mobilfunk auf See
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Seit Jahren fordern die Lotsenbrüderschaften besseren Mobilfunk für die deutsche Küste – passiert ist bislang nichts. Dabei geht es um die Sicherheit in einem der viel befahrensten Schiffs-Reviere.

 mehr »
Blauer Engel: Umweltsiegel für die „Aida Nova“
Blauer Engel
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die „Aida Nova“ ist das erste Schiff, welches mit dem Umweltsiegel ausgezeichnet wird. Bis 2023 sind zwei weitere umweltfreundliche Schiffe geplant.

 mehr »
Bodensee statt Nordsee: Maritime Konferenz ohne Meer
Bodensee statt Nordsee
Maritime Konferenz ohne Meer

In diesem Jahr findet die Nationale Maritime Konferenz der Bundesregierung am Bodensee statt. Warum dieser Ort gewählt wurde, und was die Reeder, Spediteure und die Vertreter der Seehäfen dringend fordern.

 mehr »
Kommentar zur EU-Asylpolitik: Eine egoistische Rechnung
Kommentar zur EU-Asylpolitik
schließen X
Bisher 30 Kommentare

Wie dramatisch die Lage im Mittelmeer ist, zeigte die Tatsache, dass verzweifelte Migranten ein Handelsschiff kaperten. Um dem Egoismus der EU-Staaten beizukommen, könnten Reedereien eine große Rolle spielen.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige