Verbraucher

Gerichtsurteil: Ryanair-Fluggäste dürfen Ansprüche an Portale abtreten
Gerichtsurteil
Ryanair-Fluggäste dürfen Ansprüche an Portale abtreten

Verspätungen und Flugausfälle sind ärgerlich. Muss man dann noch lange um Entschädigungen kämpfen, wird der Frust noch größer. Ein Gericht hat nun entschieden, dass Ryanair-Passagiere ihre Erstattungsansprüche an Flugrechtsportale übertragen dürfen.

 mehr »
Urteil: Risikoschwangerschaft bei Elterngeld zu berücksichtigen
Urteil
Risikoschwangerschaft bei Elterngeld zu berücksichtigen

Wie hoch Elterngeld ausfällt, wird grundsätzlich auf Grundlage des Durchschnittseinkommens berechnet. Doch was gilt, wenn die werdende Mutter wegen einer Risikoschwangerschaft zuletzt Einkommensverluste hatte? Ein Urteil zeigt nun: Dann muss neu ...

 mehr »
Strafen angedroht: EU-Verbraucherkommissarin: Verliere Geduld mit Facebook
Strafen angedroht
EU-Verbraucherkommissarin: Verliere Geduld mit Facebook

Mangelnder Verbraucherschutz bei Facebook - der EU-Kommission reißt so langsam der Geduldsfaden. EU-Kommissarin Jourova will nicht länger warten und fordert Resultate. Sonst drohen Sanktionen.

 mehr »
Niedrigster Stand seit 2004: Immer weniger Privatpleiten in Deutschland
Niedrigster Stand seit 2004
Immer weniger Privatpleiten in Deutschland

Private Insolvenzen werden in Deutschland immer seltener. Im ersten Halbjahr mussten nach Angaben der Wirtschaftsauskunftei Crifbürgel 42.846 Verbraucher den Gang zum Insolvenzgericht antreten.

 mehr »
Europa
EU-Verbraucherkommissarin: Verliere Geduld mit Facebook

Die EU-Kommission erhöht den Druck auf Facebook wegen der mangelhaften Anwendung von europäischen Verbraucherschutzregeln. „Ich will nicht verbergen, dass ich ziemlich ungeduldig werde“, sagte EU-Verbraucherschutzkommissarin Vera Jourova. Die ...

 mehr »
Mehr Kaufkraft: Reallöhne in Deutschland weiter gestiegen
Mehr Kaufkraft
Reallöhne in Deutschland weiter gestiegen

Die Kaufkraft der Arbeitnehmer in Deutschland ist im zweiten Quartal 2018 weiter gestiegen - trotz steigender Preise. Nach Abzug der Inflation hatten die Menschen 0,5 Prozent mehr Geld in der Tasche als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt ...

 mehr »
Verbraucher
Mehr Kaufkraft: Reallöhne in Deutschland weiter gestiegen

Die Kaufkraft der Arbeitnehmer in Deutschland ist im zweiten Quartal 2018 weiter gestiegen - trotz steigender Preise. Nach Abzug der Inflation hatten die Menschen 0,5 Prozent mehr Geld in der Tasche als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt ...

 mehr »
Berlin
BGH: Doppelte Kündigung wegen Mietschulden zulässig

Säumige Mieter müssen bei Zahlungsverzug zusätzlich zur fristlosen auch mit einer ordentlichen Kündigung rechnen. Diese weit verbreitete Praxis ist nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe zulässig. Der für Mietsachen zuständige VIII. ...

 mehr »
Regelsatz-Erhöhung ab 2019: Hartz-IV-Bezieher bekommen acht Euro mehr
Regelsatz-Erhöhung ab 2019
Hartz-IV-Bezieher bekommen acht Euro mehr

Ab Januar 2019 werden Hartz-IV-Empfänger monatlich ein paar mehr Euro in der Tasche haben. Im Bundeskabinett wurde die Erhöhung des Regelsatzes beschlossen.

 mehr »
EU-Arbeitnehmer: Au-pair kann Anspruch auf Hartz IV haben
EU-Arbeitnehmer
Au-pair kann Anspruch auf Hartz IV haben

Menschen aus dem EU-Ausland, die in Deutschland als Au-pair arbeiten, können unter bestimmten Bedingungen Anspruch auf Hartz IV haben. Das zeigt ein Fall am Sozialgericht Landshut.

 mehr »