Verdi

Folge des Sparzwangs: Verdi: Öffentlicher Nahverkehr hat zu wenig Personal
Folge des Sparzwangs
Verdi: Öffentlicher Nahverkehr hat zu wenig Personal

Die Gewerkschaft schlägt Alarm und klagt über Ausfälle von Mitarbeitern in großem Umfang. Laut Verdi habe man 18 Prozent weniger Personal als vor 20 Jahren, aber 24 Prozent mehr Fahrgäste.

 mehr »
Berlin und Hamburg: Weitgehend friedlicher Protest zum 1. Mai
Berlin und Hamburg
Weitgehend friedlicher Protest zum 1. Mai

Der 1. Mai war lange Zeit vor allem in Berlin ein Tag mit viel Gewalt. In diesem Jahr blieb es allerdings weitgehend friedlich. Auch in Hamburg zeigte sich die Polizei zufrieden.

 mehr »
Rund 490.000 Beschäftigte: Tarifrunde im Einzelhandel startet in Baden-Württemberg
Rund 490.000 Beschäftigte
Tarifrunde im Einzelhandel startet in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg fällt der Startschuss für die diesjährigen Tarifverhandlungen im Einzelhandel.

 mehr »
Tarifverhandlungen gefordert: Amazon-Beschäftigte bestreiken Ostergeschäft auch in Leipzig
Tarifverhandlungen gefordert
Amazon-Beschäftigte bestreiken Ostergeschäft auch in Leipzig

Die Gewerkschaft Verdi hat auch die Beschäftigten des Amazon-Standorts Leipzig zum Streik aufgerufen. Streikleiter Thomas Schneider sagte, er rechne damit, dass sich rund 400 Mitarbeiter an dem Ausstand beteiligen. Der Streik solle 24 Stunden ...

 mehr »
Auftakt am 3. April in Hamburg: Verdi ruft Bankbeschäftigte zu Warnstreiks auf
Auftakt am 3. April in Hamburg
Verdi ruft Bankbeschäftigte zu Warnstreiks auf

Die Gewerkschaft Verdi hat für die kommenden Tage zu Warnstreiks in Banken aufgerufen. Betroffen sind Filialen in vielen deutschen Städten. Die Arbeitgeber geben sich gelassen und erwarten keine größeren Auswirkungen für Kunden.

 mehr »
Keine U-Bahn und Straßenbahn: Warnstreik legt Berliner Verkehrsbetriebe lahm
Keine U-Bahn und Straßenbahn
Warnstreik legt Berliner Verkehrsbetriebe lahm

Berlin-Reisende aufgepasst: Heute fahren in der Hauptstadt einen Tag lang keine U-Bahn, keine Straßenbahn und kaum Linienbusse. Die Gewerkschaft Verdi hat Beschäftigte der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) zum Warnstreik aufgerufen.

 mehr »
„Handelsblatt“ berichtet: Gemeinsamer Mitarbeiterprotest gegen Bankenfusion geplant
„Handelsblatt“ berichtet
Gemeinsamer Mitarbeiterprotest gegen Bankenfusion geplant

Mitarbeiter von Deutscher Bank und Commerzbank wollen nach einem Bericht des „Handelsblatts“ gemeinsam Widerstand gegen eine Fusion der zwei größten deutschen Privatbanken leisten.

 mehr »
Nach über einem Jahr: Verdi und Eurowings erzielen Durchbruch im Tarifstreit
Nach über einem Jahr
Verdi und Eurowings erzielen Durchbruch im Tarifstreit

Berlin/Köln (dpa) - Die Lufthansa-Tochter Eurowings und die Gewerkschaft Verdi haben in den Tarifverhandlungen für die rund 1000 Kabinenbeschäftigten der Fluggesellschaft einen Durchbruch erzielt.

 mehr »
Durchbruch in Potsdam: Spitzen einigen sich im Tarifstreit um öffentlichen Dienst
Durchbruch in Potsdam
Spitzen einigen sich im Tarifstreit um öffentlichen Dienst

Lange haben Arbeitgeber und Gewerkschaften im Tarifpoker um die Länder gerungen - am späten Samstagabend gab es eine Einigung. Doch die Gremien berieten zunächst noch weiter.

 mehr »
Entscheidende Tarifrunde: Verdi-Chef sieht Bewegung beim öffentlichen Dienst
Entscheidende Tarifrunde
Verdi-Chef sieht Bewegung beim öffentlichen Dienst

Die Tarifparteien gehen optimistisch in den zweiten Verhandlungstag für den öffentlichen Dienst. Doch die Lage ist angespannt: Ein Scheitern der Gespräche hätte Streiks zur Folge.

 mehr »
Anzeige