Verpackung

Weniger Plastikmüll: Umweltministerin mit Gesetzentwurf zur Mehrwegpflicht
Weniger Plastikmüll
Umweltministerin mit Gesetzentwurf zur Mehrwegpflicht

Speisen und Getränke zum Mitnehmen sind - gerade auch in Corona-Zeiten - im Trend. Damit dabei weniger Plastikmüll anfällt, soll bei „to go“ bald eine Mehrwegverpackung verpflichtend zum Angebot gehören.

 mehr »
Abschmücken: So wartet Weihnachtsdeko sicher auf den Einsatz 2021
Abschmücken
So wartet Weihnachtsdeko sicher auf den Einsatz 2021

Zerbrechliche Christbaumkugeln und lange Lichterketten: Zu Beginn des neuen Jahres wird die Weihnachtsdeko wieder abgebaut. Doch wohin damit? Und wie verpacke ich alles so, dass nichts kaputt geht?

 mehr »
Verbraucherzentrale: „Grüne“ Verpackungen oft irreführend
Verbraucherzentrale
„Grüne“ Verpackungen oft irreführend

Pappkarton-Look statt Plastik? Das ist nicht immer die umweltfreundlichere Variante, warnt die Verbraucherzentrale.

 mehr »
Mogelpackung: Verbraucherzentrale: „Grüne“ Verpackungen oft irreführend
Mogelpackung
Verbraucherzentrale: „Grüne“ Verpackungen oft irreführend

Eine Milchpackung, die aussieht wie Altpapier, oder eine Shampoo-Flasche mit dem Hinweis „leicht zu recyceln“: Viele Verpackungen wirken umweltfreundlich, obwohl sie es gar nicht. Verbraucherschützer kritisieren „grünes“ Marketing.

 mehr »
Mehr Schein als Sein: „Grüne“ Verpackungen oft irreführend
Mehr Schein als Sein
„Grüne“ Verpackungen oft irreführend

Pappkarton-Look statt Plastik? Das ist nicht immer die umweltfreundlichere Variante, warnt die Verbraucherzentrale.

 mehr »
500 Frachtcontainer pro Tag: Riesige Mengen Plastikmüll im Mittelmeer
500 Frachtcontainer pro Tag
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Rund 450 Millionen Menschen leben in den Staaten um das Mittelmeer. Ihr Müll wird nicht überall korrekt entsorgt. Hunderttausende Tonnen Plastik landen deshalb jährlich im Mittelmeer, Tendenz steigend.

 mehr »
Verbrauch nimmt weiter zu: Verpackungsmüll-Menge in Deutschland steigt weiter an
Verbrauch nimmt weiter zu
Verpackungsmüll-Menge in Deutschland steigt weiter an

Der Kaffee zum Mitnehmen, das Abendessen vom Lieferservice, der Joghurt in kleinen Einzelportionen und die neue Jeans im Netz bestellt - das ist bequem, produziert aber Abfall. Auch 2018 wurden in Deutschland wieder mehr Verpackungen verbraucht.

 mehr »
Umweltbewusstsein beim Einkauf: Plastik kommt nicht in die Tüte? Die Krise ändert alles
Umweltbewusstsein beim Einkauf
Plastik kommt nicht in die Tüte? Die Krise ändert alles

Verpackungen, vor allem aus Plastik, haben keinen guten Ruf. Doch in der Corona-Krise war vielen Verbrauchern im Zweifel die Hygiene wichtiger. Davon profitierte ein großer Teil der Verpackungsindustrie - aber nicht die gesamte Branche.

 mehr »
„Systemwechsel“ gefordert: Umweltschützer: Weniger Plastik bei Verpackung von Süßwaren
„Systemwechsel“ gefordert
Umweltschützer: Weniger Plastik bei Verpackung von Süßwaren

Kekse, Pralinen, Gummibärchen: Geht es ans Naschen, können die wenigsten Nein sagen. Aber ist all der Plastikmüll nötig, der dabei entsteht?

 mehr »
Verpackung
EU-Kommission will Verbot von Plastikverpackungen prüfen

Im Kampf gegen Kunststoffmüll will die EU-Kommission ein Verbot von Plastikverpackungen prüfen. „Wir wollen die Regeln für Einwegkunststoffe definitiv ausweiten und untersuchen gerade, in welche Richtung das möglich wäre“, sagte EU-Umweltkommissar ...

 mehr »
Anzeige